Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
alisha1812

BIMAX..Darf Ehemann im Marienhospital schlafen da wie weiter weg wohnen

Meine frage, da wir eine etwas weitere anfahrt ins marienhospital haben:

darf der partner im krankenhaus schlafen??? habe irgendwo einen bericht gelesen wo das der fall war.

ist es möglich nach einer bimax op nach 3-4 tagen heim zu dürfen???

da ich eine kleine tochter habe wäre mir das sehr recht...

gibt es wlan im marienhospital???

grüße...:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Da ich glaube, daß ich die einzige war, die das geschrieben hat, melde ich mich kurz zu Wort;-) Ich wurde zwar nicht im Marienhospital operiert, aber ich denke, daß es in den meisten Krankenhäusern ähnlich ist. Mir haben sie gesagt, daß ich zwar der erste Fall bin (normal ist es, daß manchmal Eltern bei operierten Kindern mit übernachten), aber daß es grundsätzlich kein Problem ist, wenn die Station nicht überfüllt ist. Natürlich kostet es etwas...

Ich kann es allerdings jedem empfehlen, der auf die seelische und physische Unterstützung des Partners nicht verzichten möchte. Mir hat es sehr geholfen, weil ich wußte, daß ich mich mit dem zugeschnürten Mund nicht unbedingt artikulieren kann, und ich wollte für den Notfall jemanden haben, der "für mich sprechen" kann, bzw. weiß, was ich meine- und da kam nur eine Person in Frage:D Außerdem hat es enorm den Genesungsprozeß beschleunigt- so viel Liebe tut einem gut, wenn man sich selbst sehr unwohl und unansehnlich fühlt.

Alles andere- wie schnell du entlassen werden kannst bzw. ob es dort Wlan gibt- kann ich dir leider nicht beantworten.

Viel Erfolg für die OP!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

WLAN gibt es. Schau mal auf der Seite vom Marienhospital nach, da steht es irgendwo.

Du kannst vermutlich schon deinen Partner mitnehmen (generell ist das in den meisten Krankenhäusern möglich), er muss dann halt den Preis für die Übernachtungen usw. zahlen. Ruf einfach mal an und frag (ich glaube, es ist gut, wenn man das vorher anmeldet).

Es gibt allerdings auch ca. 500 m die Straße runter (am Marienplatz) ein Hotel, das wäre auch eine Möglichkeit, falls eine Unterbringung im Krankenhaus nicht möglich ist. Dann könnte er den Tag über bei dir sein und müsste nicht weit fahren.

3-4 Tage nach einer Bimax ist ein bißchen kurz, normal bleibt man eine Woche. Du wirst dich am 3. oder 4. Tag vermutlich auch noch nicht wirklich fit fühlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0