Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
nici1981

Sage an alle Hallo ! 25 und bekomme Zahnspange :)

Hallo an Alllleee :)

Bald ist es soweit ich habe meine 4 Milchzähne gerrissen bekommen , meine 2ten die am Gaumen sind wurden beklebt und der eine mit einer Kette befestigt (freigesetzt) .

Dienstag muss ich noch zur Nachkontrolle , Nähte gezogen hoffentlich :) und dann wird ein Termin beim KFO gemacht. Hoffe das es nicht alzu lange dauert die Kette nervt mich etwas :)))))

Wielange dauert es denn ca. von Freilegung eines Zahnes bis zur Spange?

Hätte eine frage vielleicht kennt sich jemand aus ! Der CT Befund kam ja per Post !

Dental CT des Oberkiefers:

Retinierter mesial inklinierter 13 mit Krone palatinalseitig im Alveolarkamm positioniert

Regio 11

Retinierter vertical eingestellter 23 palatinalseitig in der Regio 22 positioniert

Im Kontaktbereich bei 13 bzw. 23 zu den nachbarwurzeln keine Resorptionszeichen nachweisbar. Die Kieferhöhle bds. regulär belüftet

Beurteilung:

Retinierter 13 mit Krone palatinalseitig im Alveolarkamm positioniert.

Keine Resorption an den benachbarten bleibenden Zähnen

Retinierter 23 palatinalseitig im Alveolarkamm positioniert

Geringe Resorption an der Radix 22 durch die Krone 23

Bin mir nicht ganz sicher ob das "Gut" ist oder eher schlecht ?

Grüsse Nici :)

PS: die 25 ist , und stolz diesen Weg zu gehen !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo an Alllleee :)

Bald ist es soweit ich habe meine 4 Milchzähne gerrissen bekommen , meine 2ten die am Gaumen sind wurden beklebt und der eine mit einer Kette befestigt (freigesetzt) .

Dienstag muss ich noch zur Nachkontrolle , Nähte gezogen hoffentlich :) und dann wird ein Termin beim KFO gemacht. Hoffe das es nicht alzu lange dauert die Kette nervt mich etwas :)))))

Wielange dauert es denn ca. von Freilegung eines Zahnes bis zur Spange?

Hätte eine frage vielleicht kennt sich jemand aus ! Der CT Befund kam ja per Post !

Dental CT des Oberkiefers:

Retinierter mesial inklinierter 13 mit Krone palatinalseitig im Alveolarkamm positioniert

Regio 11

Retinierter vertical eingestellter 23 palatinalseitig in der Regio 22 positioniert

Im Kontaktbereich bei 13 bzw. 23 zu den nachbarwurzeln keine Resorptionszeichen nachweisbar. Die Kieferhöhle bds. regulär belüftet

Beurteilung:

Retinierter 13 mit Krone palatinalseitig im Alveolarkamm positioniert.

Keine Resorption an den benachbarten bleibenden Zähnen

Retinierter 23 palatinalseitig im Alveolarkamm positioniert

Geringe Resorption an der Radix 22 durch die Krone 23

Bin mir nicht ganz sicher ob das "Gut" ist oder eher schlecht ?

Grüsse Nici :)

PS: die 25 ist , und stolz diesen Weg zu gehen !

Wollt nur noch dazu sagen :)

Abdruck wurde beim KFO beim ersten gespräch schon gemacht , Kostenvoranschlag hab ich auch schon .Krankenkassa hat auch schon bewilligt (was sie halt dazu zahlen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo, nici!

hab dich hier gefunden! :lol: Du hattest 4 Milchzähne? Wow! Welche Zähne sind bei dir retiniert? Die oberen und unteren Eckzähne? Oder 4 Zähne im OK? Da bist du aber ganz schön tapfer, wenn du dir das zumutest...!

Ich kann dir leider bei den Arztbefunden nicht weiterhelfen, dass andere Wurzeln nicht resorbiert sind klingt jedenfalls sehr gut! Ich hab meinen CT-Bericht nie gesehen- hätte ihn wohl auch nicht verstanden. hm. Deine Zahnspange kommt erst? ich hab meine Spange damals schon ca.4 Monate vor der Freilegung meines Eckzahnes bekommen. Alles Gute!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey ! Ja leider sind es oder waren es 4 ! Nur halt das nur 2 im Kiefer sind :( Außer sie tauchen noch auf .. weil ich bild mir ein am röntgen war noch einer oberhalb zusehen *gg* Aber das sind halt so dinge die man sich nicht anschauen sollte ;) Weil man es eh garnicht versteht und sich bissi hoffnungen macht das da doch noch was ist.

Notfalls muss ich falls sie nicht kommen nach der behandlung Implantate machen lassen also 2 aber dazu fehlt im moment so und so der platz (milchzähne waren etwas zu klein dadurch ist im OK natürlich zuwenig platz) Naja auch das wird überstanden :))))

Ich hab mich entschieden alles in narkose zu machen wahrscheinlich ist deshalb der Zahn bereits beklebt ! Hab heut jedenfalls angerufen und morgen hab ich 2 termine vormittag bei der Zahnärztin und am Nachmittag um 16:30 beim KFO ! Bin nur gespannt was da dann gemacht wird ! Hab zwar die bewilligung der Krankenkassa bereits vor wochen abgeben , Abdruck wurde auch bereits vor wochen gemacht und jetzt weiß ich nicht mit was ich morgen rechnen muss ? Bin etwas aufgeregt

hab heute angerufen und gesagt das ich einen termin brauche und am nächsten Tag gleich einen ! Hat mich etwas gewundert oki vielleicht weil ich vor einer woche operieren war dort? Am anfang der behandlung hat mir die Ärztin einen Zettel geben wo alles draufstand was gemacht wird ect. aber nicht ganz genau wegen Spange. Nur Welche und so , das wurde mir Tage später alles bewilligt und hab ich auch abgeben . Aber im normalfall wielange dauert das denn dann bis man dann wirklich die spange hat? Wenn ich morgen hingehe noch einmal Gespräch abdruck und röntgen wie beim ersten mal ? Sorry bin nervös :))))

Mich würd nur interessieren ob das dann so schnell gehen kann das ich hingeh nichts ahnend und rausgeh mit einer spange würde mich freuen muss ich zugeben aber ich kanns mir nicht ganz vorstellen *g*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

komme gerade vom zahnarzt ! Nähte sind draußen und bekam einen termin beim KFO in 2stunden ist es soweit :) das Gummi einsetzen in der früh war allerdings schon schmerzhaft ich hoffe das es mit der zahnspange leichter ist*gg*

freue mich trotz allem das es bald soweit ist und das es so schnell geht hätte ich nicht gedacht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das geht aber wirklich wahnsinnig schnell bei dir!

Sei froh, dann hast du es auch früher überstanden.

Da hast du recht, hab mir auch nicht allzu sehr den Kopf zerbrochen, es bringt sowieso nichts- die Ärzte wissen hoffentlich was sie tun. die Gummis drücken total... ich weiß. Die Zahnspange drückte bei mir auch ganz schlimm. Fürcht mich ein wenig- bekomme nächsten Do die fixe Spange im Unterkiefer. Hoffe, es tut nicht wieder so lange weh, wie im OK. Mag keine breiigen Nahrungsmittel! :-(

Also dann, alles Gute vorerst mal! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0