Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
boromir01

GNE Fäden ziehen

Hallo zusammen,

ich hatte am 22.10 meine GNE in BH.

bin leider immer noch ziemlich angeschwollen und hab ein Feilchen am Auge.

Nahja hoffe das verschwindet bal wieder :P

Jetzt hab ich aber ne Frage. Dr. Schäfer meinte, wenn ich keine Probleme hätte bräuchte ich nicht zur Nachkontrolle kommen, da würde es reichen zu meiner KO zu gehen. Aber was ist mit den Fäden, bleiben die drinnen, bzw lösen die sich von selbst auf? Oder zieht die KO die?

Wie war das denn bei Euch?

Gruss Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich hatte meine GNE am 21.10 bin zum Glück so gut wie nicht angeschwollen. Die Ärzte meinten nach dem ersten Tag dass wird noch viel mehr, wurde es aber zum Glück nicht.

Morgen werden bei mir die Fäden beim KFC gezogen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir wurden sie auch 2 Wochen nach der GNE vom Chirurgen gezogen, teilweise haben sie sich aber auch selbst aufgelöst. Ich hatte einen knochen getragene Apparatur und nachdem die rausgenommen wurde hat mein KFO später die Fäden gezogen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0