Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Kopfbiss

Erneute Vorstellung

Eigentlich habe ich mich schon einmal vorgestellt, doch da mein Kieferthema zukünftig aktueller werden wird, will ich es nicht versäumen, meine existenz hiermit nochmals in das forum zu werfen.

Ich hoffe auf schöne und konstruktive Diskussionen, sowie Ratschläge.

Ich leide an einem vergrösserten Unterkiefer, nämlich so dass der Unterkiefer vor dem Oberkiefer ist. Dass nennt sich nach meinem Wissensstand Progenie.

Aufgrund der optischen Auswirkung (vieleicht rede ich mir da auch was ein) leidet ein junger Mann wie ich (18 jahre alt) dann halt schnell mal an mangelndem Selbstvertrauen und ertappe mich demzufolge immer öfters wie ich Menschen mit schönen Zähnen beneide. Irgendwie habe auch ich ein Recht auf ein schönes Lächeln. Wobei ein Lächeln eigentlich immer schön ist...

Wie auch immer: Meine drängenden Fragen sind: Wie lange muss ich eine Spange tragen? Welche Operationen stehen zur Auswahl? Kann man die Spangen-zu-tragende-Zeit abkürzen? Kann ich vor der Spange operieren (ich frage mich sowieso warum ich vor der Operation eine Spange tragen soll, nach der Operation wäre doch sinnvoller da bei der Operation noch etwas (wortwörtlich) schief gehen kann?)?

Zudem wäre ich einem Einblick in den Fotobereich nicht abgeneigt...An wen muss ich mich da wenden? Die Namen reichen mir nicht, da ich ja keine Email-Adress habe...

danke euch allen

:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstmal Herzlich Willkommen und nun zu deinen Fragen:

Wie auch immer: Meine drängenden Fragen sind: Wie lange muss ich eine Spange tragen?

das ist immer verschieden bei dem einen geht alles schneller beim anderen langsamer!

Kann man die Spangen-zu-tragende-Zeit abkürzen?

das geht net man kann es net irgendwie verkürzen glaub ich

Kann ich vor der Spange operieren? der Operation eine Spange tragen soll, nach der Operation wäre doch sinnvoller da bei der Operation noch etwas (wortwörtlich) schief gehen kann?)?

normalerweise kommt immer erst die Spange damit einzel Zahnfehlstellungen korregiert werden kann

Zudem wäre ich einem Einblick in den Fotobereich nicht abgeneigt...An wen muss ich mich da wenden? Die Namen reichen mir nicht, da ich ja keine Email-Adress habe...

geh auf Community dann auf Benuzerliste da stehen alle Namen

dann kannst du die Leute per PN anschreiben

Hoffe ich konnte ein bisschen helfen

bearbeitet von Bibi22

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Zahnspange hat vor der OP zwei Sachen zu erledigen:

1. Wie Bibi schon sagte: Werden Zahnfehlstellungen beseitigt und die Zähne werden in einen optimalen Bogen gestellt unabhängig von deinen Kieferfehlstellungen. D. h. dein Biss wird erstmal schlechter, denn die Zähne werden erst wieder richtig zusammen beißen nach der OP.

2. Nach der OP müssen die Kiefer meistens mit Gummis fixiert werden. Diese Gummis werden an den Brackets befestigt.

Wobei ich glaub ich hier auch gelesen zu haben, dass es eine Variante geben soll wo vorher operiert wurde. Aber die Regel ist vorher eine Zahnspange danach OP.

Es gibt viele Operation Varianten ist von Fall zu Fall verschieden.

Gruß Miro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0