Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
schokolina

Vorstellung

Hallo,

ich bin nun auch in diesem Forum :-D Ich kenne es schon etwas länger, konnte mich aber erst jetzt - gerade 30 geworden - dazu durchringen, mein Problem anzugehen.

Heute hatte ich meinen ersten Termin beim Kieferorthopäden und ich bin sehr glücklich, dass er nett war und es Chancen auf Verbesserung gibt.

Ich habe einen frontal und seitlich offenen Biss. Die genauen Werte habe ich noch nicht schriftlich, aber es ist schon ziemlich schlimm. Wenn ich den Mund geschlossen halte, sieht man es mir allerdings als Laie nicht an.

Jetzt muss ich erstmal einen Termin beim Kieferchirurgen machen. Der Orthopäde hat mir vorausgesagt, dass ich wohl erstmal ein halbes Jahr Spange tragen muss, dann Vorverlagerung des UK, dann nochmal halbes Jahr Spange.

Ich bin zu 80% entschlossen, das Ganze nun durchzuziehen. Endgültig entscheide ich mich nach dem Termin beim Chirurgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Schokolina,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum. Mir ging es mit der Entscheidung genauso wie dir. Ich habe auch erst mal den Termin beim KFC abgewartet und habe mich dann entschlossen. Bei mir soll auch der UK vorverlagert werden, aber ich habe keinen offenen Biss. Ich habe mich nach dem KFC-Besuch dafür entschieden. Morgen habe ich Termin beim KFO zur Besprechung des Behandlungsplanes. Dann muss der Behandlungsplan zur KK. Hoffe, dass es schnell geht mit der Zusage der Kostenübernahme.

Ich wünsche dir, dass du nach dem KFC-Besuch die für dich richtige Entscheidung triffst.

LG Babsy69

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Herzlich Willkommen!

Du bist nicht alleine bei den 30ern ;) So viele haben es jetzt erst angegangen.

Ja, habe ich schon gemerkt. Da bin ich auch total froh :mrgreen: Bißchen blöd kommt man sich ja schon vor. Aber in den Jahren davor wäre so eine Behandlung für mich einfach völlig ausgeschlossen gewesen. Und jetzt denke ich mir "Jetzt oder nie".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Schokolina,

auch von mir ein herzliches Willkommen! Auf Deine letzte Äußerung muss ich mal gleich eingehen und oute mich dann auch... Ich zähle ebenso (leider) schon zu den 30er. Ich freue mich genauso, dass hier im Forum einige 30er vertreten sind!!

Allerdings komme ich mir mit den Brackets (seit 6.10.08) nicht komisch vor. Selbst Tom Cruise hat sie ja gerade erst getragen... Und irgendwie ist sowas doch heutzutage cool.

Ich hab' zwar auch gedacht - die nächsten zwei/drei Jahre vergrab' ich mich, aber die Reaktionen der meisten Leute sind anders: Bewunderung, dass man das in dem Alter macht. Ich hab zwischenzeitlich eine über 50jährige mit Brackets kennengelernt. Die war auch lustig drauf.

In eins zwei Fällen war die Reaktion, wie ich sie mir dachte: Abneigung, ekelig, dreckig; aber okay. So hatte ich mir das ja vorgestellt. Die Zeit vergeht und danach werden Dich die Leute um Deine Zähne beneiden!! Tu es für Dich!

Ich wäre viel früher bereit gewesen, aber ich habe keinen Zahnarzt gefunden, der das auch so gesehen hat. Die haben mir immer abgeraten. Und nun geht es mir mit den Brackets und der bevorstehenden OP (2.12.09) so gut, wie schon lange nicht mehr!! Und dieses Forum ist ganz toll; hilft, auch die Zeit bis zum nächsten Termin (bzw. bis zur OP) zu vertreiben!

Achte drauf, und Du wirst sehen, es gibt viele Leute in unserem Alter und älter, die Brackets tragen. Und hier im Forum bist Du unter Gleichgesinnten.

Übrigens gehts bei mir auch um UK-Vorverlagerung.

Viel Glück/Erfolg beim KC!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0