Miri

Logopädie???

Hallo,

hattet ihr vor der OP schon logopädische Behandlung oder erst nach der OP? Da wurde mir in Mainz auch gesagt, ich soll jetzt schon damit anfangen. Ich bin mal gespannt, ob mir meine KFO ein Rezept gibt, wenn ich wieder dort ein Termin habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Miri!

Mein Kieferchirurg hatte mir direkt bei der Erstuntersuchung gesagt, dass ich zum Logopäden müsse, weil ich falsch schlucke (die Zunge beim schlucken immer vor die zähne schiebe).

Ich denke das macht man schon vor der OP, um das schon früh zu üben und damit sich die zähne durch den druck der zunge nicht verschieben.

Bin mir aber nicht sicher (hab ja eigentlich noch mit gar nichts angefangen).

LG

Janine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Miri,

ich soll auch zum Logopäden, weil meine Zunge (wahrscheinlich schon immer) "falsch" liegt. Muss aber erst nach der OP hin, wenn meine Kiefer gerichtet sind. Vorher bringt's nix laut meiner KO

Gruß,

Curley

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden