Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Zerlina82

Angespannte Kiefermuskeln - Schmerzen

Hey,

ich bin ja wegen meinen Kieferschmerzen, Muskelschmerzen an diesem Trompetermuskel damals in Behandlung gegangen. Die Behandlung verläuft ganz gut, die Zähne stehen so gerade wie noch nie zu vor. Ich habe aber mittlerweile noch extremere Schmerzen. Meine Kaumuskeln spannen die ganze Zeit, ich habe das Gefühl mein Gesicht würde bersten, ich kann mich kaum noch konzentrieren. Hat das jemand auch von Euch?? Was kann helfen?? Ich will nicht immer Schmerzmittel nehmen, dass ganze macht mich langsam aber sicher kirre. :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hab jetzt gerade nicht auf dem Schirm wielange Du die Spange hast. Aber nur soviel: Deine Muskeln waren sehr lange so wie vorher belastet. Nun fangen sie an, anders zu arbeiten. Gib ihnen Zeit, sich auch mit der neuen Situation auseinander zu setzen.

In die "richtige" Stellung zu kommen, kann lange dauern und schmerzhaft sein, da sich die Fehlhaltung schon sehr eingeschlichen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

also ich habe das Problem heute noch und meine OP ist 2 Jahre her und die Spange seit einem Jahr raus...

Gehe heute noch regelmäßig zur Physiotherapie wo meine Kau-und Gesichtsmuskultur gelockert wird... Hilft bei mir sehr gut... Habe mir dort auch Griffe zeigen lassen, um im Notfall mal alleine Abhilfe schaffen zu können...

Sprich mal deinen KFO darauf...

Alles Gute für Dich...

LG Schnattchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wollt jetzt nicht 2 Jahre sagen mit kurz oder länger ;) Aber in meinem Falle haben die Muskel diese Arbeit ganze 33 Jahre lang so gemacht, da kann man sich vorstellen, dass das nicht von heute auf morgen vorübergeht.

Siehe Schnattchen, Physio, etc. Auf jeden Fall dem KFO erzählen. Der kann auch evtl. einRezept ausstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte ich auch schon überlegt, ob ich mit Physio anfange, meine Behandlung hat vor gut 10 Monaten mit der GNE angefangen. Ich hatte vorher schon massive Probleme. Aber in dieser Woche ist es besonders schlimm. Hab' den Grund dafür aber fast gefunden, ich habe schon den ganzen Abend Schüttelfrost, meine Lymphknoten sind angeschwollen und ich habe Husten. Meine Temperatur steht nun auf 38,7 :-). Hab' mir wohl eine ordentliche Erkältung eingefangen. In 2 Wochen gehts wieder zum KFO, werd dann mal nach einem Rezept fragen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0