Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
geko84

Aufbissplatte

Hallo!

Seit heute Mittag gehöre ich nun auch zu den Bracktes - Trägerinnen ;-)

Ich habe oben und unten aufgrund eines starken Überbiss Brackets bekommen! Eine OP - Vorverlagerung des Unterkiefers - wird in ungefähr 1,5 Jahren folgen!

Da ich jedoch auch einen so tiefen Biss habe, wurde mir am Gaumen eine Aufbissplatte / Gaumenplatte eingesetzt.. Diese dient dazu, dass ich mit meinen Zähnen im Oberkiefer nicht auf die Brackets unten beiße bzw. diese herunterbeiße.

Hat von euch auch jemand eine solche Platte? Wie geht ihr damit um??

Ich kann kaum sprechen! Werde nun einmal laut im Buch lesen um mich daran etwas zu gewöhnen.

Das Essen funktioniert überhaupt nicht... habe es gerade versucht - nur habe ich das Problem, dass ich durch diese Aufbissplatte nun nicht mehr mit meinen Backenzähnen zusammenkommen - und somit nichts zerbeißen kann. :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

ist es so ein ding, was du auch rausnehmen kannst (aber nicht sollst)? Dann wünsch ich einfach mal viel Erfolg damit! ;) Ich habs/hatte es auch und hab es ehrlich gesagt nur nachts getragen, damit ich mir im Schlaf keine Brackets abbeiß. Sollte es eigentlich 24h und auch beim Essen tragen, aber essen und sprechen ging damit einfach gar nicht. So war ich tagsüber vorsichtig, dass ich nichts abbeiß und nachts hab ich es getragen. Neulich beim KFO-Besuch wurde mir auf Nachfrage gesagt, ich könnte es langsam weglassen und vielleicht nur noch nachts tragen. ;) Soll kein Anstiften zum ungezogensein sein, aber wenn es wirkilich nur dafür da ist, keine Brackets abzubeißen hat bei mir auch vorsichtigsein geholfen. Viel Glück!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0