Kampen99

Criss-Cross Gummizüge

Hallo

ich hatte am 14.9.09 meine Bimax (UK-RV und OK-VV+ anheben) und jetzt geht es so langsam an das Feintuning. Hatte nach der OP keinen Kontakt mit den Backenzähnen und trage dafür jetzt Gummizüge und so langsam wird der Kontakt hergestellt. Beim letzten Termin hab ich im OK einen neuen Bogen bekommen und es sollte innen an den Molaren ( ich glaube an den 5ern) irgendwas befestigt werden und meine Kfo hat was von Zähne müssen was gekippt werden und Criss-Cross Gummizüge gemurmelt. Bevor ich da weiter nachfragen konnte, hat sie dann aber entschieden, daß auf den nächsten Termin zu verschieben, da ich wohl auf Grund meiner geringen Mundöffnung von 1,8 cm wohl Schwierigkeiten haben würde die Gummizüge innen zu befestigen. Hab versucht das mal zu googeln, aber leider nicht viel dazu gefunden, außer daß diese Methode beim Kreuzbiss angewendet wird und das bei nicht konsequent 24h tragen die Gefahr besteht, daß sich der Biss öffnet.:???: Hier im Forum hab ich auch nur 2 Beiträge gefunden.

Kann mir jemand genaueres sagen??? Sind die sehr störend?? Wie schwer sind die anzubringen??? Bin mittlerweile bei ca. 2,2 cm Mundöffnung und nächster Termin ist in 1 Woche.

LG Kampen99

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Also ich hatte Kreuzbiss und bei mir waren Criss Cross geplant hatte sie dann aber nicht sondern nur "einfache" Gummis eingehängt. Grudsätzlich ist es am anfang eine riesen Fummelei mit den Dingern und wenn ich mir vorstelle ich hätten den Gummi im OK an die Innenseite einhängen müssen, oh Gott. Aber es klappt von mal zu mal besser. Stören tun sie nur beim zubeissen und daher würde ich die beim essen rausmachen denn wenn du paarmal draufbeisst gehen sie kaputt was nicht immer unbedingt angenehm istwenn das Gummi im gespannten zustand reisst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sarah

danke für Deine Antwort. Hmm da bin ich ja mal gespannt, ob das dann beim nächsten Termin wirklich klappt. Sehe dem aer eher skeptisch entgegen und kann mir nicht wirklich vorstellen, daß ich es schaffen werde, die da hinten einzuhängen. Fänd es auch besser, wenn man erstmal versuchen würde, bei meinen Backenzähnen vollständigen Kontakt herzustellen. Hab am Montag aber nch einen Termin bei meinem KFC und werd mal fragen, was die dazu meinen.

LG Kampen99

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,... ich habe nach meiner Le-Fort1 Osteotomie auch noch einen einseitigen Kreuzbiss und soll jetzt Gummis von oben nach unten außen einhängen. Neben das ich sehr kleine Gummis habe kann ich nur bestättigen das es sehr viel gefriemmel ist. Aber mit dem Essen kann ich nur sagen wenn man auf einer Seite kaut halten die Gummis 24h.

Liebe Grüße Eva

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden