Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Sena79

Möchte nicht abnehmen :(

Hallo Leute,

bei mir ist auch irgendwann eine Bimax fällig.

Was ich aber nicht so toll finde ist das mann so viel abnimmt nach der OP:(

Viele berichten von 2 bis 4 kilo und mehr die sie abgenommen haben. Da ich eee ein Strich in der Landschaft bin möcht ich gerne mein Gewicht behalten.

Aber wie soll das funktionieren????

Kann mann sich Infusionen geben lassen mit Vitaminen oder so??

Habe auch schon gelesen das es Energie Drinks gäbe ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hey,.. ess einfach hochkalorisch dann solltest du nicht so stark abnehmen. In der Apotheke gibt es die Drinks,... oder aber die Babykost von, z.b. HIPP, Alete haben mehr Kalorien wie gewöhnliche Mahlzeiten,... Oder überall Zucker reinknallen,...;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf Süßes sollte aber die erste Zeit verzichtet werden. Kannst Proteine zu Dir nehmen. Gibt es im Bodybuilding Shop. Ich habe übrigens kein Kilo angenommen.;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey, du kannst ja in den Wochen vor der OP immer ordentlich reinhauen, sodass da schon einige Reserven sind. Das ist aber auch von Mensch zu Mensch total unterschiedlich ob man dabei abnimmt und wenn ja wieviel. Du kannst zwar nach der OP erstmal ne Weile keine Pizza oder n Steak essen, aber mir ging es so, dass ich einfach viel öfter gegessen habe, weil ich das Gefühl hatte ich werd nicht satt, wenn ich nicht kaue. Schon allein dadurch nimmt man nicht viel ab. Und wenn du immer schön Kartoffelbrei und Pudding löffelst, passt das schon ;-) Also ich denk du brauchst dir da nicht so große Sorgen zu machen.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

irgendwo hier gibts schon genau so einen thread, in dem tipps zum nicht-abnehmen gegeben wurden, da ist einiges zusammengekommen. müsstest mal ein bisschen suchen, ist noch nicht soooo lange her.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen lieben Dank für die Tipps :P

Vielleicht sollte ich vor der OP paar kilos zunehmen .....naja bis zur OP dauert es noch eine weile..............:lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau, das war mein Thread "Wieviel Kilo habt ihr abgenommen?"

Bin da eh eher der ektomorphe Typ und hab die gleichen Bedenken. Ich glaub ich hab ihn bei Kunterbunt.

Aber ich denke ich werde mir u.A. die Proteinshakes bzw diese Astronautennahrungsdinger reinpfeifen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin jetzt schon viel am essen um ein paar Kilos mehr drauf zubekommen denke ich habe jetzt schon 3-4 kilos mehr auf den Rippen...... hoffe das reicht aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab überhaupt nicht abgenommen, sondern eher schon zugenommen. Gut, ich hab gleichzeitig mit dem OP-Termin das Rauchen aufgegeben, das macht wohl auch etwas aus.

Hatte ja auch 5 Wochen den Splint fest drin, habe es aber trotzdem die ganze Zeit über fertig gebracht, Nahrung (aus dem Mixer natürlich) in mich reinzuschaufeln, Essen war in der Zeit sozusagen meine Hauptbeschäftigung um dem Frust etwas entgegenzusetzen ;) .

Tip: Eintopf kochen (z.B. Linsen, Gemüse, Hühnchen, Fleisch), durch den Mixer ziehen , kann man tagelang von essen. Buttermilch ist auch ganz gut. Habe es sogar geschafft, Eiscreme am Splint vorbeizuschleusen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bananenmilch ;-)

viele bananen und milch in den mixer...und fertig!

...ist flüssig, extrem sättigend, zwar gesund, aber trotzdem ein kleiner Dickmacher, wegen vieler Kalorien und viel Zucker...

aber es schmeckt ...ab Freitag werde ich mich fast ausschließlich davon ernähren :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0