Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Stracciatella

Platten piepsen bei Sicherheitskontrolle?

Ungewöhnliche Frage, für mich aber wichtig ;) Wie ist das mit den Platten und Schrauben bei Sicherheitskontrollen?

Piepsen die bzw schlagen die Geräte da an? Ist ja metallisch.. Wenn ja, kriegt man vom KFC ein Schreiben, dass man Plattenträger ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Gar keine komische Frage! Ich fliege auch sehr oft und ich habe mich auch direkt gefragt, wie das sein wird.

Nein, sie piepsen nicht!

Meine Zahnspange hat immer gepiepst, aber da reicht es, die Leute anzulächeln;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

keine Angst, ich bin mit meinen Platten und der Spange im Mund inzwischen schon ca 20x geflogen und es hat nie Probleme gegeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*pieeeep*

"Bitte legen Sie alle Metallteile die Sie tragen in die Plastikschale ..."

"Ich trage aber eine Klammer ..."

"Dann nehmen Sie die bitte raus !!"

"Geht nicht, die ist fest ... "

(Stelle mir grade das verdutzte Gesicht von dem Sicherheitsmensch vor !!!) ;-):P

Das kommt mir sehr bekannt vor von meinem MRT ...

Ich kann aber Dr. S. nächste Woche mal bei der Kontrolle vor der OP fragen, ob die kleinen Platten so ne Auswirkung auf den Metalldetektor haben !

LG

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die bildliche Ausführung :D

Oh ja bitte fragst den mal, der weiss ja auch um meinen Job. Ich denke eh, dass ich beruflich länger ausfallen werde als mancher Büroberuf, von daher piepse ich dann evtl. nur 3 Monate oder so (nach ca. 6 Monaten kommen Platten und Spange doch raus, oder?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... und auch ein MRT war bei mir mit Spange und weitere Metallteile im Mund (Titangeflecht im Oberkiefer, Implantate) problemlos möglich. Die Röntgen-Assistentin meinte nur, dass mit diesen Metallteilen die Bilder etwas unscharf werden könnten, aber da sie nicht magnetisch sind besteht hier kein Problem.

P.S.: Übrigens habe ich meine Zahnspange inzwischen bald 13 Monate Post-OP immer noch drin.... :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

P.S.: Übrigens habe ich meine Zahnspange inzwischen bald 13 Monate Post-OP immer noch drin.... :-(

da bist du nicht der Einzige;-)

wird auch vollends rum gehn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh wei, 13 Monate! Wobei hinterher find ich jetzt gar nicht so schlimm wie präOP - weil sich halt in meinem Fall das Aussehen bzw die Fehlstellung doch sehr verschlechtert, und wenn einer nach der Spange fragt, ist die Erklärung für mich persönlich NACH der OP leichter. Glaube ich. So gucken die Leute dann noch genauer hin..

Nun denn, dann bin ich mal gespannt. Fliege ja durch einige verschiedene Flughäfen und die Kontrollgeräte sind doch verschieden. Manchmal piepsen bei mir Dinge, die am Flughafen vorher nicht gepiepst haben.

We´ll see what happens to the Fluguschi ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo alle zusammen,

ich bin noch ziemlich neu hier, muss aber sagen, dass ich das Forum echt klasse finde. Sehr informativ und freundschaftlich.

So, nun möchte ich euch etwas über mich und meine Zähne erzählen ;-)

Ich bin 17 Jahre alt, wohne in der Nähe von Köln und eigentlich ist seit meinen ersten bleibenden Zähnen klar, dass ich eine Zahnspange brauche. So mit 11-12 wurde ich dann mal bei einer KFO vorstellig. Als diese mir dann aber sagte, dass ich einen Headgear brauchen würde und die Kasse nicht direkt alles übernimmt war ich (wegen dem Headgear) und auch meine Mutter (wegen den Kosten) abgeschreckt. Meine Mutter konnte es sich einfach nicht leisten.

Ziemlich schnell war mir aber klar, dass ich, sobald ich mein eigenes Geld verdiene die Sache anpacken werde.

Seit Aug. verdiene ich also mein eigenes Geld und dann habe ich mir direkt einen Termin bei 2 verschiedenen KFOs gemacht.

Der erste war im November. Die Dame war mir allerdings sehr unsympathisch, hat mich überhaupt nicht aufgeklärt und mir dann am Ende des Termins eröffnet, ich bräuchte ein Herbstscharnier. Ok, hatte ich noch nie was von gehört, zeig mir dass nette Gerät doch erstmal. Sie hat mir dann also die Apparatur gezeigt, und mir gleichzeitig ganz süffisant erläutert, dass der Erfolg nicht garantiert sei, da mein Kiefer ja schon ausgewachsen sei. Danke, das motiviert mich sehr.

Bei der 2. KFo war alles ganz anders. Sie war sehr herzlich, hat sich viel Zeit genommen und mir alles ganz genau erklärt. Mein UK steht also 11 mm weiter hinten als der OK. Außerdem habe ich mehrere große Zahnlücken im OK. Also eigentlich keine "schiefen" Zähne im herkömmlichen Sinne.

Allerdings war eine Herbstapperatur für sie gar kein Thema. Eine Operation müsse da schon her. Komischerweise konnte ich mich mit dem Gedanken einer UK-VV besser anfreunden als mit einer Methode, bei der der Erfolg nicht garantiert ist. Als sie mir dann auch noch erklärte, im Zuge dieser OP könnte man mein Kinn mit richten, war ich überzeugt. Mein Kinn steht nämlich ziemlich weit vor, in der Schule hat mir mal jemand gesagt, es würde aussehen wie bei den Ägyptern :smile:

Nun habe ich mir einen Termin bei der Uni-Klinik Düsseldorf gemacht um mich dort nochmal beraten zu lassen, bevor ich mit der Behandlung anfange. Das möchte auch meine KFO so.

Der Termin ist am 23.02, mal sehn was dabei rauskommt, werde natürlich hier berichten :smile:

Am 05.03 habe ich einen Termin bei der KFO um Abdrücke, Fotos, Röntgenbilder und keine-Ahnung-was-noch machen zu lassen. Bis dahin heißt es abwarten.

Sobald es was neues gibt, werde ich hier posten. Bis dahin sage ich danke fürs lesen und frage mich, ob es mit Zahnspange bei der Flugkontrolle piept? ;)

Bis Bald

Lilly

bearbeitet von lilly1603

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin in meiner Zahnspangezeit sehr viel geflogen und es hat immer gepiept. Ich weiß nicht, ob ich mehr Metall hatte, als ihr;) Das Gute ist, es reicht aus, wenn ihr die Sicherheitsleute anlächelt- dann sieht jeder den Grund fürs Piepen.

LG

Julia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich bin in meiner Zahnspangezeit sehr viel geflogen und es hat immer gepiept. Ich weiß nicht, ob ich mehr Metall hatte, als ihr;) Das Gute ist, es reicht aus, wenn ihr die Sicherheitsleute anlächelt- dann sieht jeder den Grund fürs Piepen.

LG

Julia

Da scheint es wirklich Unterschiede zu geben! Bei mir piepen immer nur die Absatzschuhe :grin: - nachdem ich diese ausgezogen habe piept nichts mehr...

VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir hat nie was gepiept. Weder mit Zahnspange noch mit Schrauben.

Aber habe zum Beispiel auch eine Armbanduhr, die Leder/Metall ist. Die durfte ich immer bei den Flughafenkontrollen dranlassen. Hat nichts gepiept. Wurde vor ner Woche ca. fünf Mal kontrolliert (so ein Aufwand) und kein Piepsen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir hat letzten Donnerstag auch nichts gepiept, trotz Platten und Zahnspange - außer meinen blöden Schuhen, wie immer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kenn ich, aber die piepsen nur in Kölle ;) Ich werds ja nun bald selbst erfahren, ob sie es tun oder nicht :roll: Eben noch die Brackets drin, und nu werd ich operiert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Köln könnte eine Erklärung sein- denn ich fliege immer von dort aus, und bei mir hat es wirklich immer nur wegen des Metalls im Mund gepiept. Ich habe schon gedacht, ich muß Unmengen davon gehabt haben, wenn es bei euch allen sonst nicht passiert ist.:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube Köln ist da besonders sensibel von den Geräten her ;) Sonst pieps ich nirgendwo so oft ;) Naja, ich werds ab April dann sehen solange bin ich ja mindestens ausser Gefecht gesetzt. Zum Glück fliege ich dienstlich immer nur ab Frankfurt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0