Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MissSatansbraten

Ohren

Ich weiß nicht ob das hier rein paat, aber ich hoffe das mir vielleicht jemand einen Tipp geben kann.

Schon seit ich klein bin leide ich an sehr großen und abstehenden Ohren. In der Volksschule hatte ich deswegen noch so süße Spitznamen wie Dumbo oder Esel - was ich in dem Alter nicht weiters schlimm fand.

Im Gymnasium kamen dann so Kommentare wie "Wenn man dich auf 100km/h beschleunigt hebst du ab" usw. - durch meine Kieferfehlstellung musste ich mir auch noch andere fiese Kommentare anhören - natürlich muss man sich selbst wohl fühlen und sollte nicht so viel Wert auf die Meinung anderer legen, aber wenn man sich selbst hässlich findet und sehr darunter leidet - dann geht das mit der Zeit extrem an die Substanz wenn man sich so etwas immer anhören muss.

Mit 13 Jahren wurden dann meine Ohren im SMZ Ost Wien angelegt, danach standen sie zumindest nicht mehr durch die Haare durch nach außen, aber riesig waren sie noch immer, also kein Zopf, keine Ohrringe, keine Hochsteckfrisuren.

In dem Alter kannte ich mich diesbezüglich noch nicht so aus und dachte man kann nichts gegen zu große Ohren machen sondern nur gegen abstehende.

Vor ca. einem halben Jahr bin ich im Internet auf den Begriff "Ohrenverkleinerung" getroffen und habe etwas recherchiert, dabei habe ich raus gefunden das man die Ohren um 1/3 verkleinern kann - ich war überglücklich als ich das raus fand und stellte mir vor wie schön es sein wird, wenn ich endlich schöne Ohrringe und einen Zopf tragen kann.

Ich war dann bei meinem HNO Arzt und der verwies mich wieder ins SmZ Ost Wien und erklärte mir das die solche Eingriffe durchführen.

Eine Ärztin auf der HNO Ambulanz erklärte mir dann in gebrochenem Deutsch das sie noch die davon gehört hätte, allerdings kam sie mir nicht besonders kompetent vor. Danach war ich sowas von down, innerhalb von Sekunden ist mein Traum von Ohrringen, Zöpfen, .. zerplatzt.

Ich weiß das hier manche sicher andere Probleme haben, aber ich denke die meisten Frauen können vielleicht verstehen wie das ist, wenn man nie schöne Ohrringe oder schöne Frisuren tragen kann.

Wenn man nie spontan wohin gehen kann weil man vorher immer seine Haare stylen muss weil man ja nicht schnell mal einen Zopf binden kann.

Vielleicht hat ja jemand hier auch so ein Problem mit seinen Ohren oder kennt jemanden und weiß vielleicht an welches Spital ich mich wenden könnte, auch außerhalb Wiens.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0