Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
toben

Vorstellung

Hallo ihr alle!

Ich bin schon seit einiger Zeit in dem Forum registriert, aber jetzt will ich mich doch endlich mal "offiziell" vorstellen.

Bin 21 Jahre alt und hatte vor fast 3 Jahren eine BIMAX (OK- und UK-VV) und immer noch die Schrauben und Platten drinnen. Damals hat es mir nach meiner Op und den langen Schwellungen erst einmal gereicht und nachdem man mir gesagt hatte, dass ich die Platten auch drin lassen kann, hab ich mich gerne davon überzeugen lassen. ;)

Jetzt mache ich mir aber öfters Gedanken, ob ich das nicht doch nachholen sollte. Habe mir hier im Forum schon einiges dazu durchgelesen (Entzündungsgefahr, Bruchgefahr, keine Langzeiterfahrung), aber so ganz kann ich mich immer noch nicht durchringen. Und nach 3 Jahren hat sich das ja auch schon mit dem Knochen verwachsen...

Außerdem frage ich mich, ob es nicht auch Vorteile hat (abgesehen von den neuen Komplikationen einer Op) das Titan drin zu lassen. Eventuell ist es dann "haltbarer" und der UK kann nicht mehr so leicht zurückgehen? Oder sind das total dumme Gedanken und das hat gar nix damit zu tun?

Hmmm?????

Danke für euer Feedback und liebe Grüße an alle!

Toben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Torben :) Dann darf ich dich erstmal "offiziell" willkommen heißen. Seit gestern bin ich stolzer(?) Besitzer einer 2.festen Zahnspange und zur Bimax ist es noch ein Stück weg, ich bin mir aber sicher, dass andere hier dir gerne weiterhelfen werden.

Liebe Grüße Stern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0