Melinda

Alle mitmachen: Was kosten deine Brackets?

Stimme ab: Welche Brackets trägst du?   47 Stimmen

  1. 1. Stimme ab: Welche Brackets trägst du?

    • Metallbrackets: Kassenleistung
      16
    • Metallbrackets: Smartclip von 3M
      1
    • Metallbrackets: Damon-System 2
      2
    • Metallbrackets: IN-OVATION R
      0
    • Keramikbrackets
      8
    • Keramikbrackets: InVu-Brackets
      0
    • Keramikbrackets : Damon 3 Brackets
      5
    • Keramikbrackets: Clarity SL Brackets
      4
    • Keramikbrackets: In-Onvation-C Brackets
      7
    • Keramikbrackets: Inspired Ice
      4

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

Hallo liebe Foris,

es kam das Thema auf wie viel die einzelnen Bracket-Systeme kosten und ich möchte euch alle Bitten, hier bei der Umfrage mitzumachen.

Wir möchten einen Durchschnittspreis ermitteln, der allen zur Orientierung dient die sich die Frage stellen, für welches System sie sich entscheiden sollen.

Natürlich berechnet jeder KFO die Brackets anders. Es geht mir viel mehr darum, generell eine Hausnummer für die Kosten zu erfahren.

Leider kann die Umfrage lediglich 10 Antworten umfassen. Wenn ihr andere Brackets tragt, z. B. Lingualbrackets, Plastikbrackets usw., dann schreibt euer Brackets bitte im Post. Danke

Wir gehen folgendermaßen vor:

1. Stimme ab, welche Brackets du trägst

2. Schreibe im Post auf, wie viel du bei deinem KFO pro Bracket (Stückpreis) bezahlt hast, welche Bögen du trägst und hier ebenfalls wie viel ein Bogen bei deinem KFO kostet.

Vielen Dank fürs Mitmachen!

bearbeitet von Melinda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Eine tolle Idee, vor allem da ich mich noch für welche entscheiden muss. Vielleicht könnte man auch noch dazuschreiben, was für Vorteile oder Probleme man mit seinen Brackets hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab auch die In-Onvation-C Brackets und pro Stück 26,86 € bezahlt.

Thermoelastische Spezialbögen kosten 40,88 € pro Stück! Habe ich zwar bei den außervertraglichen Leistungen mit drin, aber noch nicht im Mund gehabt. Bis jetzt weiß ich noch nicht ob sowas wirklich notwendig ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir mal jemand sagen was die ganz normalen Standardbrackets kosten, wenn man sie selber bezahlen muss? Damit man son bisschen einen Vergleich zu den anderen ziehen kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

ich hab damon3 brackets und hab nichts zusätzlich zahlen müssen. bei uns in österreich ist es oft so, daß ein pauschalpreis verlangt wird. bei meiner kfo kostet das erste jahr 1750 euro.

welche bögen ich habe, weiß ich nicht so genau, hab noch nicht danach gefragt, tippe aber auf thermoelastische bögen( hab mich im web schlau gemacht), denn wenn ich etwas kaltes trinke, spüre ich eine deutliche veränderung, kann aber auch nur einbildung sein. werde beim nächsten kfo-termin fragen.

tschüssi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich komme aus Österreich und musste für meine Saphirbrackets keinen Aufpreis zahlen. Konnte direkt vorm Kleben einfach aussuchen, ob ich Metall oder Saphir haben will. Aber ich habe auch keinen detaillierten Kostenplan, sondern einen Pauschalpreis für die ganze Behandlung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich habe Keramik Brackets und diese kosten 24 € das Stück.

Mein liegen auch bei 24€ pro Stück, also um genau zu sein 24,35€ ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe acht Clarity SL im Oberkiefer, der Rest und der komplette Unterkiefer wurden mit Smartclip Brackets versehen. Bis auf die Stählbögen am Schluss hatte ich durchgehend NiTi-Bögen. Der ganze Spaß hat mich dann zusätzlich 890 Euro gekostet... :shock:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin mir nicht ganz sicher wie meine brackets genau heißen aber da ich die günstigsten genommen habe, denke ich dass es die sind die normal von der krankenkasse gezahlt werden.

ein bracket kostet 21,34 Euro

ein bogen kostet 64,68 Euro

ein ungeteilter kostet 27,16 Euro

gesamtkosten sind voraussichtlich bei mir 4500 Euro, Behandlungsdauer 2 1/2 bis 3 jahre

achja die bögen waren anfangs aus stahl und danach alle nickel-titan (niti)

bearbeitet von Majamaus84

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so, da ich grad Buchhaltung gemacht habe, habe ich meine Rechnung nochmal hervor geholt.

Ungeteilter Bogen (2,3facher Satz ):64,68€

Bracket pro Stück (1,8facher Satz ): 16,70€

Brackets hatte ich die ganz normalen Metallteile und die 16,70€ waren der Komplettpreis (also ich meine damit das die KK nichts dazugezahlt hat).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden