Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
unused3000

Großer Überbiss

-Werbung-

-Werbung-

HI Stefan,

die Methode, die Du beschreibst mit dem Zähne ziehen, nennt sich Camouflage-Methode, wenn Du googlen willst. Das ist eine anerkannte Methode zur Behandlung vom Überbiss. Hab ich aber abgelehnt, weil es je nach Anatomie zum Einfallen der Wangen kommen kann. Das Glied, das Du beschreibst ist ein Spike um die Zunge umzugewöhnen.

Bist Du unzufrieden mit Deinem KFO?

LG, Nina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HI Stefan,

die Methode, die Du beschreibst mit dem Zähne ziehen, nennt sich Camouflage-Methode, wenn Du googlen willst. Das ist eine anerkannte Methode zur Behandlung vom Überbiss. Hab ich aber abgelehnt, weil es je nach Anatomie zum Einfallen der Wangen kommen kann. Das Glied, das Du beschreibst ist ein Spike um die Zunge umzugewöhnen.

Bist Du unzufrieden mit Deinem KFO?

LG, Nina

Seit 6 Jahren in der Behandlung oder sinds schon 7?

Andere Möglichkeiten gibt´s nicht um einen Überbiss zu beheben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HI Stefan,

Du bist seit 7 Jahren in der Behandlung? Das ist ja schon fast skandalträchtig..

Es gibt noch die Herbst-Apparatur, bei leichten Formen Gummies und natürlich operativ. Bei Kindern und Jugendlichen im Wachstum noch den Headgear (hatte ich früher) und den Jasper Jumper glaube ich. Was hat denn Dein KFO dazu gesagt? LG, Nina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0