Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
jörg21

Bild meines Profils - UK/OK?

Hi,

könntet ihr mir vllt. sagen, was ihr so in folgendem Bild sieht bzgl. des Profils; UK scheint zu weit vorn/OK zu weit hinten zu sein - herausstechende Nase, auffallend ist die starke Falte zw. Kinn u. Unterlippe (nicht zwangsläufig typisch für eine Progenie).

Dank euch allen!

post-5925-130132845472_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hi,

achte mal lieber auf die Zahnstellung, da siehst Du eher, obs der Norm entspricht oder nicht. So von aussen betrachtet ist es schwierig, wenn mans mit dem Durchschnittsgesicht vergleicht, könnte der OK etwas zurückliegen, weil die Linie unter der Nase zur Oberlippe nach innen geht, Kinn ist normal finde ich... aber die Beurteilung hier anhand dieses Fotos ist pure Spekulation.

cheers!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich nur bestätigen.. Ist schwer anhand eines Bildes eine Beurteilung zu tredden.. Hast du denn Probleme mit deiner Kieferstellung?

Bei mir liegt der Oberkiefer etwas zurück, mein Kinn ist zu ausgebildet...

Oh man ich bin echt mal gespannt, was die Ärzte sagen, ich meine Kiefer zurückverlagern ist eine Sache, aber dadurch wird das Kinn ja nicht kleiner..Ob da auch noch weas gemacht werden muss? O.o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich selbst bin mit meinem Profil nicht wirklich zufrieden; das Gesicht wirkt irgendwie "eingefallen"; als ich das erste Mal Profilbilder von mir sah,d achte ich nur ich hätte eine große Nase (was sicherlich auch so ist, wobei sie nicht wiklich breit ist, sondern eher recht lang), aber mir kam es eben so vor, dass auch irgendwas anderes nicht stimmt.

Das komische ist eben, dass ich keinen wirklich progenen Mesialbiss habe. Auf einer Seite steht ein Eckzahn hinter dem unteren; ein Schneidezahn steht eigentlich richtig, einer hat etwas wenig Platz ist daher gedreht, greift aber nicht hinter den UK. Dennoch scheint mir die obere Zahnreihe zu weit hinten zu liegen, was ich beim leichten Öffnen merke, wenn ich mich halbseitlich betrachte. Bei andere sieht es eigentlich immer so aus, als wenn die oberen Zähne deutlich vor den unteren liegen, bei mir eher gerade auf einander.

Auch habe ich gelesen, wenn man sich eine Linie von der Nasenspitze denkt, die die Kinnspitze berüht, dann müsste diese Linie zumindest die Unterlippe leicht tangieren. Das ist bei mir überhaupt nicht der Fall, es ist äußerst viel Platz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Jörg,

nicht immer kann man eine Fehlstellung wirklich am Profil erkennen. Z.B. kann man eine UK-Rücklage haben, die durch ein leicht vorstehendes Kinn kompensiert wird oder nicht. Wenn Du wirklich eine konkrete Aussage willst, hilft nur der Gang zum KFO, leider!

LG, NIna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oberkiefer einmal absägen und weiter vorne wieder dranmontieren. Dann hoffen, dass es komplikationslos verheilt, ansonsten könnte ne weitere Stabilisierungs-OP nötig werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jörg, für genaue Diagnosen müsstest Du zum KFO / KFC gehen. Wir können keine Diagnosen stellen, da wir keine Ärzte sind und auch nur ein Profilbild von Dir sehen. Die Fragen, die Dich gerade beschäftigen, sind Fragen für Ärzte - wir können nur begrenzt Erfahrungen etc anbieten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0