1Caro2

Kann nicht mehr zusammenbeißen durch Brackets :(

Hallo alle Zusammen,

ich habe seit Montag meine Brackets eingesetzt bekommen, was eigentlich schon schrecklich genug ist. Das Problem ist, dass ich mir wegen meiner Kieferfehlstellung mit meinem OK auf die Brackets des UK gebissen habe. Somit habe ich Kunststoffaufsätze auf die Backenzähne geklebt bekommen. Dadurch habe ich keinen Kontakt mehr mit meinen Zähnen nur noch hinten wo ich diese Kunststoffaufsätze habe. Das ist wirklich sehr schwierig, weil ich auch so kaum was essen kann außer Joghurt usw.

Ich muss dazu sagen, dass ich durch meine Kieferfehlstellung auch vorher keinen richtigen Kontakt mit den Zähnen hatte. Jedoch habe ich das immer ganz gut kompensiert, was leider durch die Brackets nicht mehr möglich ist.

Was kann ich da machen? Kennt jemand das Problem?

Würde mich über Antworten freuen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi

habe vielleicht nicht exakt dasselbe Problem, denn bei mir ist es der gesamte UK der nach hinten zieht, was meine ganze Zentrik und sogar meine Statik durcheinanderbringt. Ich weiss dann nicht mehr wo ich beißen soll und leide dann unter starken Nacken- u. Schulterverspannungen. Habe für 4 Wo das MARA bzw. VSS (Vorschubstäbchen) von Dres Toll & Popovic bekommen, was ganz gut geholfen hat. Ist ein halbes Jahr her und der UK bückst seitdem nicht mehr so nach hinten aus. Ursache für ein Ziehen des Kiefers nach hinten ist oft die sehr starke Kausmuskulatur. Die ist bei mir so stark, dass ich richtige Gesichtskrämpfe bekomme. Bekomme deswegen regelmäßig, ca. alle 3 Monate Botulinum in die Masseter gespritzt und bin mit dessen Wirkung super zufrieden. Wäre vllt. auch eine Option für Dich.

VG, K.

bearbeitet von cherryblossomgirl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir geht es genauso. Nur das ich vor den Brackets normal zubeißen konnte und nun mit zwei Zähnen des Oks in den UK beiße und sonst keinen Kontakt mit den anderen Backenzähnen habe.

Eine wirklich üble Umstellung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden