memo23

Kieferchirurg in München!!

Servuuuuus,

kennt jemand einen guten Kieferchirurgen in München??

Ich hab ein fliehendes Kinn, ist jetzt nicht sooo heftig wie ich bei manchen hier schon gesehen habe aber es stört trotzdem und ich war auch schon bei einem Plast. Chirurgen.

Der meinte nur das eine Kinnop mit Implantaten das beste für mich wäre!

Nun hab ich mich auch ein bissl im I-net informiert und hab auch schon einiges über UK-Vorverlagerung gelesen nur kommt mir diese Variante ein bisschen risikoreicher und schmerzhafter vor,und mal davon abgesehen kann man es nicht rückgängig machen wenn es einem nicht gefallen sollte. Wenn es hier Leute gibt die das gleiche Problem hatten und schon Erfahrungen haben, wäre es nett mir ein paar Infos zu geben....

Mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Servuuuuus,

kennt jemand einen guten Kieferchirurgen in München??

Ich hab ein fliehendes Kinn, ist jetzt nicht sooo heftig wie ich bei manchen hier schon gesehen habe aber es stört trotzdem und ich war auch schon bei einem Plast. Chirurgen.

Der meinte nur das eine Kinnop mit Implantaten das beste für mich wäre!

Nun hab ich mich auch ein bissl im I-net informiert und hab auch schon einiges über UK-Vorverlagerung gelesen nur kommt mir diese Variante ein bisschen risikoreicher und schmerzhafter vor,und mal davon abgesehen kann man es nicht rückgängig machen wenn es einem nicht gefallen sollte. Wenn es hier Leute gibt die das gleiche Problem hatten und schon Erfahrungen haben, wäre es nett mir ein paar Infos zu geben....

UK-VV ist keine alternative zu einer kinn-OP, sondern nur machbar wenn du eine fehlerhaften biss hast. das kann ein kieferchirurg oder -orthopäde feststellen.

von implantat wird dir jeder kieferchirurg abraten, das machen nur noch plastische chirurgen. kieferchirurgen zersägen den kinnknochen und verschieben ihn (wenn es keine kieferfehlstellung ist, sondern nur das kinn verändert werden soll)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
UK-VV ist keine alternative zu einer kinn-OP, sondern nur machbar wenn du eine fehlerhaften biss hast. das kann ein kieferchirurg oder -orthopäde feststellen.

von implantat wird dir jeder kieferchirurg abraten, das machen nur noch plastische chirurgen. kieferchirurgen zersägen den kinnknochen und verschieben ihn (wenn es keine kieferfehlstellung ist, sondern nur das kinn verändert werden soll)

Fehlerhaften Biss hab ich nicht!

Bei Implantaten besteht das Risiko das sie sich verschieben könnten,worauf man die Implantate wieder entfernen müsste das hat der Plast. Chirurg gesagt,

aber Kiefer zersägen lassen oh man wenn ich das lese dann denke ich mir nur OHAAAA das hört sich ja einfach nur heftig an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du könntest zudem auch die Suchfunktion anwenden (es gibt gefühlte 356 000 Threads zum Thema Kinnplastik, Implantate usw).

Wenn du einen wirklich guten KC suchst, dann mach einen Termin in der Kieferchirurgie der LMU, vielleicht machen die ja auch reine Kinnverlagerungen.

Von einem Implantat würde ich dir auch abraten, es führt meist nicht zu einem natürlich aussehenden Ergebnis.

Generell ist eine Kinnverlagerung durch einen erfahrenen Kieferchirurgen sicherlich die beste Wahl. Das ist kein wirklich aufwändiger Eingriff (dauert so ca. eine Stunde), zumindest nicht für einen MKG-Chirurgen. Klar klingt es erstmal krass, bringt aber meines Wissens wirklich besser Ergebnisse als ein Implantat. Und auch eine "knöcherne" Kinnplastik lässt sich natürlich rückgängig machen.

bearbeitet von Annawake

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fehlerhaften Biss hab ich nicht!

Bei Implantaten besteht das Risiko das sie sich verschieben könnten,worauf man die Implantate wieder entfernen müsste das hat der Plast. Chirurg gesagt,

aber Kiefer zersägen lassen oh man wenn ich das lese dann denke ich mir nur OHAAAA das hört sich ja einfach nur heftig an.

bin auch grad auf der suche nach einem guten kieferchirurg in münchen. bei mir ist das kinn zu lang, es stört mich immer schon, der biss ist in orndung. war bereits beim professor p. in der arabellastraße in münchen, er soll super sein. musste allerdings 50 euro beim erstgespräch bezahlen. jetzt hab ich noch einen termin in der lindwurmstraße, das erstgespräch ist kostenlos, man braucht nur eine überweisung. dann werde ich mich entscheiden. bitte teil mir mit, wer dir so empfohlen wird.

liebe grüße

maria

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte bei Prof. P meine GNE-Operation und ich war super zufrieden mit ihm und hab auch immer nur positives gehört. Ich hab mich bei ihm jederzeit in guten Händen gefühlt, weiß nicht, ob ich bei einem anderen Arzt mich für die unangenehme und langwierige Behandlung (GNE + Bimax) eingelassen hätte.

Ich musste nie etwas bei ihm bezahlen, allerdings war meine Kieferop auch medizinisch notwendig und konnte daher über die Krankenkasse bzw. die OP über meine private Zusatzversicherung abgeschlossen werden. Denke mal, dass eine reine Kinnverlagerung keine Kassenleistung ist und es daher nicht erstaunlich ist, dass du privat das Gespräch zahlen musstest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also ich war vor einem knappen Jahr zum Erstgespräch bei ihm und hab einen leider sehr schlechten Eindruck

mitgenommmen :(

Muss sagen, dass ich auch sehr viel Hoffnung in ihn gesetzt habe, weil ein Bekannter auch von ihm operiert wurde

und sehr zufrieden war. Als ich da war, war er schlecht gelaunt und hat sich nicht mal 15 Minuten Zeit genommen,

um sich mich anzusehen und über die OP aufzuklären usw. Vielleicht hat er nur einen schlechten Tag gehabt.

Hab mich aber nun für einen anderen KC entschieden (Dr. G. in Passau), der hat sich beim Aufklären etwas mehr Zeit

genommen und war auch sehr nett.

Grüßle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden