Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Sunshine_22

Hallo :-)

So erstmal ein Hallo an Alle ;-)

Wollt erstmal loswerden das ich dieses <forum echt super finde um sich auszutauschen , und das doch so viele auch betroffen sind hätte ich nicht gedacht!

Ich heisse Sabrina bin 23 jahre alt, das ich falsch zubeisse und ne fehlstellung hab wurde festgestellt als ich ca. 10 jahre alt war und versucht mit spangen und anderen Gerätschaften zu beheben...da ich aber sonst keine Probleme mit hatte hab ich wie man als Kind so ist keine lust mehr auf alles gehabt.. ab märz 2009 fing aufeinmal an mein Kiefer zu Knacken, hab entzündungen innen bekommen und schmerzen, als ich dann vom zahnarzt zum Kieferorthopäden gekommen bin meinten Sie, das es von der fehlstellung (Umgekehrter Überbiss )kommt und es am besten wäre es zu operieren damit es nicht schlimmer wird.Beim Kieferchirurgen wurde dann gesagt das es eine Bimax werden wird

(unterkiefer rückverlagerung + oberkiefer vor.) wurde von der Krankenkassen genehmigt und jetzt bin ich besitzerin einer festen Zahnspange (erstmal nur unten) und jetzt lass ich mal alles weitere auf mich zukommen :-)

Liebe Grüsse

bearbeitet von Sunshine_22

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0