Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
scantraxx

Geschichte... und Frage

Hey Leute...

Also.. ich fang mal vorne an:

Eckzähne kamen nicht durch, deswegen wurden Zähne gezogen und hatte nen knappes Jahr ne feste Klammer (Brackets).

So, danach halt den positioner, dann hab ich so nen Retainer, also nen Draht hinter den Zähnen, nur im Unterkiefer.

Damals hieß es von dem KO, dass es alles halten sollte, ohne dass ich die losen Klammern nachts trage...

Schön und gut, hat alles soweit geklappt (musste trotzdem öfters mal hin da ich fühlte dass der Kleber lose war) bis sich wohl unbemerkt der Kleber gelöst hatte...

Das hatte ich nicht bemerkt somit stand nach nem Monat mein eienr Schneidezahn richtig krass nach vorne...

Dann wurde der Retainer entfernt, da er sowieso zu weit unten geklebt war, und ich sollte nen neuen kriegen.. Kostenlos.

Dann musste ich gut nen Jahr die lose Klammer unten und nachts tragen, sodass die Zähne dort wieder gut stehen.

Das war vor ner Woche.

So wie gesagt vor ner Woche beim KO gewesen, er meinte dass die Zähne soweit ganz gut stehen und machte den Vorschlag oben & unten nen Retainer zu kleben, allerdings nur jeweils die 4 Frontzähne..

Ok, das klappt soweit auch gut.. Nur das fühlt sich jetzt schon wieder so komisch an, als ob sich unten an der gleichen Stelle wie vor nen Jahr der Kleber gelöst hat.. Ich krieg hier echt n Raster was mach ich falsch? Ich ess nix falsches bzw ich esse nicht falsch, putze mir normal die Zähne weiter.. WARUM???

Und morgen gehts noch echt rund in der Praxis wenn dieser hochnasige KO mich wieder 45 Minuten mit diesen watteröllchen und dem Plastikteil im Mund da sitzen lässt wegen ner "Besprechung"

Ehrlich es kotzt mich so an ich hab bei den Typen fast mehr Zeit in meinem Leben verbracht als sonst wo.. und trotzdem sind meine Zähne nicht optimal ey -.-

Naja hoffentlich könnt ihr mir nen paar Tipps geben wenn ihr auch so nen Draht hinter den Zähnen habt, was man dann besser nicht oder vorsichtiger essen sollte, oder ob man beim Zähne putzen irgendwie aufpassen muss-...

Danke, lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0