Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
CarlinaDeVille

Sonne,Solarium etc.

-Werbung-

-Werbung-

Ich würde sagen 1 Woche oder so. Weil am dritten Tag ist ja die Schwellung am Höhepunkt. Aber ganz sicher bin ich mir nicht. Am besten mal den KFC fragen.

Ich wurde jetzt im Winter operiert mir hat mein KFC nichts vom Sonnen- oder Solarium verbot erzählt. Gut ich geh nicht ins Solarium.

Gruß Miro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich wurde im August operiert. Mein Arzt meinte damals zu mir: Wenn es ihnen nichts ausmacht können sie in die Sonne. Ich habe mich also mal ein bisschen in die Sonne gelegt, schließlich war die Schwellung schon weg. Das hätte ich nicht machen sollen. Ich war nur eine halbe Stunde in der Sonne, hatte dann aber am Abend wieder eine richtige Schwellung und Schmerzen. Erst so nach 4 Wochen hat es mir dann nichts mehr ausgemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sollte man auch nicht tun!

Lassen wir mal außer Acht, dass Solarien sowieso nicht gut sind. Man sollte zumindest 2 Monate direkte Sonneneinstrahlung vermeiden bzw. sich nicht gleich die künstliche Sonne auf's Gesicht knallen lassen. Eine Patientin hier im Forum hat das auch nicht befolgt und prompt eine heftige Nachschwellung erhalten. Mein Arzt hat es mir ausdrücklich verboten. Und selbst bei den Kontrollterminen nach der OP habe ich ein leichtes Anschwellen verspürt, obwohl ich ein Kapuzenshirt an hatte.

Haltet euch lieber fern von der Sonne; gilt für Solarien generell. 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

meine Erfahrung war die gleiche wie bei nuLife: die KC haben mir die Sonne strikt verboten (wurde im Sommer operiert), Solarien sowieso. Es kann auch durch die Medikamenteneinnahme zu Hautirritationen und -Verfärbungen führen. Außerdem bei denjenigen, die wegen der Drainagen noch einen Schnitt hinter den Ohren haben, kann es zur sichtbaren Narbenbildung kommen. Das sind die Aussagen meiner Ärzte.

Aber mal ehrlich, habt ihr nach der OP direkt in der Sonne liegen wollen? Ich habe es in den ersten Wochen eher unangenehm empfunden, obwohl ich sonst sehr, sehr gern in der Sonne liege. Sogar 4 Monate später habe ich nach längerem Aufenthalt in der Sonne deutliche Schwellungen im Gesicht bekommen.

LG

Julia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0