Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
sissi80

Metall/Plattenentfernung nach 6 Monaten oder nach 12 Monate

Hallo und guten Morgen!

ich stell mir die Frage, warum die Plattenentfernung bei einigen bereits nach 6 Monaten gemacht wird und bei anderen erst nach 12 Monaten!?!

Also ich wäre froh, wenn ich die OP schon nach 6 Monaten machen könnte,

geplant ist allerdings nach 12 Monaten, die Platten zu entfernen...

Was meint ihr, warum da so Unterschiede sind?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Guten Morgen!

Ich glaube das ist von KFC zu KFC unterschiedlich. Also ich glaube bei meinem geht halt generell nach ca. 8-9 Monaten post OP ein Brief raus, dass man die ME in Angriff nehmen könnte/sollte und man vereinbart einen Kontrolltermin. Klar, wenn es irgendwelche Probleme gibt, können die sicher auch schon früher raus, aber in der Regel wartet man ja, bis das einigermaßen stabil ist. Mir wurde gesagt, dass man das aller aller frühestens 6 Monate post OP macht und spätestens aber ca. 20 Monate post OP gemacht haben sollte, weil sie dann schon relativ stark anfangen zu verwachsen.

Ich bekomme meine nach ziemlich genau einem Jahr raus, also nächsten Monat.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein KFC meint auch, dass der optimale Zeitpunkt nach 1 Jahr ist.

Das hat villeicht was damit zu tun, dass man auch sagt, dass ein Knochenbruch erst völlig nach circa 1 Jahr verheilt ist.

Also ich hab vorerst kein Bock auf eine Operation, meinetwegen kann die ME noch laaange warten ^^

@sissi: warum willst du die so schnell wie möglich raus haben, stören die dich ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke erstmafür eure antworten.

ich möchte endlich mit dem thema abschliessen.

Ich habe nach 6 monaten immer noch muskelschmerzen,wenn ich gähne beispielsweise oder unkontrollierte bewegungen mache.

ich besuche noch regelmässig meine physiotherapeutin.

und wie man hier im forum lesen kann, haben einige nach der plattenentnahme wieder probleme mit der mundöffnug, d.h. eigentlich mache ich gerade alles umsonst, weil es hinterher eh wieder nicht klappt mit mundöffnung etc.

ausserdem habe ich noch die tauben stellen und ich bilde mir ein, dass es nach der entfernung besser wird und wenn nicht, dann kann ich alles andere ausprobieren, akupunktur, elektrotherapie etc.

weiterhin kann ich meinen mund nicht schliessen, wer weiß, vielleicht sind die Platten auch daran schuld ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0