Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Axolotl

Hallo aus Uelzen

Hallo,

ich heiße Ellen, bin 43 Jahre alt und habe mich vor 10 Jahren im Universitätsklinikum Eppendorf operieren lassen (Bimax). Vorher habe ich 1,5 Jahre eine feste Klammer getragen. Mein Oberkiefer stand vor und der UK lag zurück, was zum Teil daran lag, dass mir schon im Kindesalter im UK zwei Backenzähne gezogen worden waren. Anschließend habe ich noch ca. 1 Jahr lang die Klammer tragen müssen. Ich bin mit der Operation und ihren funktionalen und ästhetischen Auswirkungen nach wie vor sehr zufrieden. Wenn ich Fotos von der Zeit vor der Behandlung sehe, denke ich immer, ich hätte diesen Weg schon mit Anfang 20 beschreiten sollen, doch damals war ich noch zu ängstlich.

Viele Grüße

Ellen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Ellen,

ich habe jetzt mit 43 Jahren eine feste Spange bekommen und nach ca. 1,5 Jahren soll ich dann operiert werden (UKVV).

Wenn Du dich zurückerinnerst: War die OP sehr schlimm? Wie stark waren die

Schmerzen? Ich werde mich auch in Hamburg operieren lassen, weiss aber

noch nicht in welche Klinik ich gehe.

Wäre für einen Hinweis sehr dankbar.

Viele Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0