nina1977_sb

Hilfe-ich sehe nur noch Fehlstellungen...

39 Beiträge in diesem Thema

Hallo Ihr Lieben,

seitdem ich meine Zweitbehandlung angefangen habe und mich intensiv damit beschäftige, fällt mir bei Leuten, die ich kennenlerne oder im Vorbeigehen sehe, nur noch die Fehlstellung der Zähne auf. Irgendwie hat fast jeder irgendwas. Ist das bei Euch auch so, daß Eure Wahrnehmung sich fast nur noch darauf ausrichtet? Ich hoffe, das geht wieder vorbei..

LG, Nina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Nina

Mir geht es genau so wie Dir, seit ich in Behandlung bin fallen mir auch immer mehr die Leute auf die Fehlstellungen haben. Vieleicht haben wir Alle die in einer Behandlung sind ein besseres Auge für so etwas, weil wir ja wissen auf was es ankommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht mir genauso. Ich seh nur noch überall Leute mit Kieferfehlstellungen. Ich weiß gar nicht wie das die Zahnärzte machen :-). Aber ich denke nach einer Weile wird man das auch nicht mehr beachten. Am Anfang ist es halt etwas schlimmer weil man sich erst in die ganze Geschichte reinarbeiten muss.

Daran merkt man aber das man weiß Gott nicht alleine ist mit diesem Problem. Bloß die wenigsten wissen das sie da ein Problem haben. Ich wusste es auch nicht vorher bevor ich nicht zum KFO bin. :-)

Gruß Miro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe das gleiche Syndrom :-) aber ich glaube nicht, dass das noch mal wieder weg geht. Das wird wohl mein Leben lang leider so bleiben. Ich freue mich aber auch wenn ich Leute mit richtigen Kiefern sehe :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja da werde ich immer neidisch wenn ich perfekte Kiefer sehe. Meistens sieht man die bei Schauspielern oder bei Leuten die im Fernsehen arbeiten.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aber viele Models haben komischerweise ihren Unterkiefer zu weit vorne. Echt komisch :-). Aber wir wissen ja bei den Schauspielern auch nicht, welchen weg die schon durchgegangen sind. Da sind bestimmt einige dabei, die sich ordentlich operiert lassen haben :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Zerlina: ja, ich bin auch viel mehr von den perfekten Kiefern der "normalen" Menschen, die ich kenne, fasziniert. Und du hast recht- man weiß nie, was die anderen an sich haben machen lassen- ich habe schließlich jetzt auch perfekt aussehende Kiefer;-)

Allgemein zum Thread: obwohl meine Bimax nun 1.5 Jahre her ist, sehe ich immer noch nur Menschen mit Fehlstellungen. Furchtbar! Man kann es überhaupt nicht abstellen und inzwischen habe ich meinen Freund und die engsten Freunde damit angesteckt- jetzt brauchen wir uns bei bestimmten Leuten nur anzuschauen und jeder weiß sofort Bescheid, was der andere denkt:oops: Ich habe auch schon meine KFO gefragt, wie sie im Alltag "zurecht kommt", ob sie auch nur Kieferfehlstellungen und schiefe Zähne sieht. Sie meinte, daß sie zwar die extremen Fälle wahrnimmt, aber ansonsten in ihrem Privatleben keinen Gedanken darauf verschwendet. Die Glückliche!

Ich hoffe sehr, daß es irgendwann aufhört.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist glaube ich bei uns "Geschädigten" normal ;) Meine Mutter und mein Ex sehen auch nur noch Kiefer, habe sie wohl infiziert.

Und wenn ich mal so überlege, wer mir (nachdem ich davon erzählt habe) gesagt hat, wo er wann und wie operiert wurde, glaube ich kaume einem makellosen Gesicht oder Körper, dass er schon immer so war ;)

Alle erzählen sie mir von Bimaxen, Nasen OPs, Brustvergrößerungen, keine Ahnung was ich da für ein Fass aufgemacht habe mit meiner Offenheit bzgl meiner Spange und OP, aber auch Kolleginnen von mir, die ja auch alle sehr auf Schönheit etc aus sind, haben die eine oder andere Falte oder Lippe aufspritzen lassen, Näschen geradegerückt etc. Man weiss es eben nur nicht offiziell ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kommt natürlich darauf an, wie sehr du dich darauf konzentrierst...

Mir fallen meistens nur die schiefen Zähne auf. Oder ein fliehendes Kinn bei normaler Bissstellung.

Aber naja niemand ist perfekt^^ Und jeder Mensch ist auf seine Art und Wiese einzigartig. =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir geht es genauso ;-) Habe mich sogar öfters dabei erwischt in Gedanken irgendwelche Behandlungspläne durchzugehen...So sehr stört es mich eigentlich nicht, passiert nämlich hauptsächlich, wenn mir langweilig ist (z.B. in der Bahn). Sozusagen als Entertainment.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geht mir genauso. Ich seh nur noch überall Leute mit Kieferfehlstellungen. Ich weiß gar nicht wie das die Zahnärzte machen :-).

Auch nicht anders. Aber man kann ja nicht jeden von der Straße weg behandeln. :razz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verteilt man dann ununterbrochen Visitenkarten als Zahnarzt/KFO? Könnte natürlich auch nach hinten losgehen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Verteilt man dann ununterbrochen Visitenkarten als Zahnarzt/KFO? Könnte natürlich auch nach hinten losgehen :D

Natürlich Chris. Wir verteilen Flyer in Größe A0 wie der Elektrogroßmarkt in der Tageszeitung. Wer dann nicht kommt ist blöd :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Psychologie gibt es einen Begriff für diese Art der Wahrnehmung: Selektive Aufmerksamkeit. Aber fragt mich jetzt bitte nicht, wie man das wieder abschalten kann ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir geht's auch so, dass ich ständig und überall schiefe Zähne und Kieferfehlstellungen sehe... Interessante Diskussionen dazu haben wir auch schon in dem Thread "Würdest du andere auf ihre Fehlstellung aufmerksam machen?" geführt.

Meine Bimax ist ja mittlerweile auch schon über 2 Jahre her und ich glaube nicht, dass das nochmal weggeht. ;)

Lustig finde ich ja, dass selbst meine Mutter, z.B. wenn wir Fernseh schauen, manchmal Sprüche loslässt, wie "Na den müsste man aber auch mal zum Dr. K. schicken!". Also es geht einem scheinbar nicht nur als Patient so. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Natürlich Chris. Wir verteilen Flyer in Größe A0 wie der Elektrogroßmarkt in der Tageszeitung. Wer dann nicht kommt ist blöd :P

Funktioniert nur, wenn man auch als die Zahnfee verkleidet ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber als die Zahnfee aus "Roter Drache" :D

Ich musste diese Woche am Bahnhof leicht schmunzeln bei den eigenen Gedanken "ach guck mal, die blonde UK-Rücklage verpasst gleich die Bahn".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war neulich bei einer Geburtstagsfeier. Wir waren 9 Leute, von denen keiner wirklich schöne Zähne hatte, bis auf 2, von denen ich weiss, dass sie Prothesen tragen. Ich fand das echt witzig. Alle anderen hatten entweder starken Überbiss oder einen viel zu engen Oberkiefer. Eine hatte Implantate, wo man zwischen Zahn und Zahnfleisch ganz viel vom Metallstift sieht. So stell ich mir ein progenica-Treffen vor. Es ist wahrscheinlich ausser mir niemandem aufgefallen. Aber trotzdem haben an dem Abend alle viel gelacht, keiner hat verschämt die Hand vor den Mund gehalten. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nö, auf einem Progenica-Treffen siehst du v.a. Leute, die sich viele, viele Gedanken um ihre Zähne machen und so gut wie alle eine Spange tragen ;0).

Ich glaube, wir Progenicer haben eher überschnittlich gut gepflegte und (zumindest nach einer gewissen Behandlungsdauer) überdurchschnittlich gerade und schöne Zähne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ja lustig - mir gehts auch so! Seit ich mich näher mit Kieferfehlstellungen beschäftige, untersuche ich alle Leute. Gute Frage, wie man das wieder los wird... Ich denke nicht vor Ende der eigenen Behandlung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe, ich werde es wieder los...

Manchmal glaube ich, daß ich fast ein so gutes Auge habe wie mein KFO. Bei mir ist ein Eckzahn im UK nicht ganz korrekt eingestellt. Es fehlt vielleicht noch 1 mm in der Höhe. Der Rest ist perfekt. Beim letzten Termin beim KFO hat er mich gefragt, ob es noch etwas gibt, was mich stört, weil in 6 Wochen die Brackets abkommen und er das beim Positioner berücksichtigt. Da meinte ich, ja, die Okklusion rechts wäre ja noch nicht so richtig gut. Da meinte er, das wären höchstens 1 mm und selbst er hätte Mühe, das zu erkennen.

Ich denke mal, es geht wieder weg, wenn die Spange ab ist. Aber dann muß ich dennoch jeden Tag nachschauen, ob sich nicht doch wieder was verschoben hat. Vielleicht bleibt es dann doch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch ich sehe überall nur noch zahnfehlstellungen und dass obwohl ich mit meiner Behandlung noch gar nicht angefangen habe. Das geht sogar so weit, dass ich Freunden, Bekannten, welche von meiner bevorstehenden Korrektur wissen, gesagt habe, dass sie auch eine Zahnspange brauchen könnten ;-)

Auch im TV, auf der Strasse achte ich momentan sehr auf die Zahnstellungen anderer Menschen und habe festgestellt, dass er sehr wenige gibt, vorallem Erwachsene, welche eine perfekte Zahn - oder Kieferstellung haben. Aber irgendwie beruhigt mich das, da ich somit weiss, dass ich nicht die einzige bin die nicht perfekte Zähne hat. Ich hoffe mal, dass sich das legen wird wenn meine Behandlung beginnt...aber am meisten stört mich immer noch meine eigene Fehlstellung und nicht die der anderen ;)

Liebe Grüsse Tamina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe mich bis zu dem Zeitpunkt, als mich meine Zähne angefangen haben zu stören überhaupt nicht auf Zähne geachtet, wirklich nicht :-) Schon komisch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden