Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Sternthaler

Fistel im Oberkiefer

-Werbung-

-Werbung-

Ich hab eine Minifistel in Oberkiefer. Die wird operativ entfernt da ich so oder so noch eine Bimax haben werde. Aber glaube das Fistel so oder so operativ entfernt werden. Sonst würde man ja jetzt nicht 1 Jahr oder länger damit warten.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte im Unterkiefer eine Fistel, die neben dem Backenzahn sichtbar wurde und hab sie unter Lokalanästhesie in der Praxis entfernt bekommen. Allerdings wurde mir damals geraten das zeitnah machen zu lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wird das ambulant gemacht? Ohne Vollnarkose? Oh je, da steht mir ja wieder mal etwas bevor.....

Angeblich habe ich die Fistel schon länger und mein früherer Zahnarzt hat sie übersehen. Schmerzen habe ich allerdings nicht. Muss denn eine Fistel überhaupt herausgenommen werden? Falls ich die wirklich schon mehrere Jahre habe und nichts ist passiert, kann sie vielleicht bleiben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie erkennt man eine Fistel? Auf dem Röntgenbild - OPG?

Der ZA hatte die Zyste nach seinen Angaben schon vor der Panorama-Aufnahme gesehen. Da ist so eine wunde Stelle, die er als eitrige Zyste interpretierte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir kommt Luft durch den Oberkiefer wenn ich mein Mund geschlossen habe und sauge. Aber nicht andersrum.

Ob eine Fistel weg muss keine Ahnung mich stört meine auch nicht. Bloß wenn ich so oder so wieder operiert werde sollen sie danach auch schauen.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der ZA hatte die Zyste nach seinen Angaben schon vor der Panorama-Aufnahme gesehen. Da ist so eine wunde Stelle, die er als eitrige Zyste interpretierte.

Abzess??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Meinung nach sollte man eine Fistel entfernen lassen, diese kommt ja von einer Entzündung.

Von alleine geht die eher nicht weg, ich hätte einfach bedenken, dass der gesamte Kiefer dann vollgeeitert wird und sich das auf andere Zahnwurzeln überträgt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meiner Meinung nach sollte man eine Fistel entfernen lassen, diese kommt ja von einer Entzündung.

Von alleine geht die eher nicht weg, ich hätte einfach bedenken, dass der gesamte Kiefer dann vollgeeitert wird und sich das auf andere Zahnwurzeln überträgt.

Ich habe Ende April einen Termin bei einem Kieferchirurgen, der mittels CT feststellen soll, ob ich wirklich eine Fistel habe, woran weder ich noch mein bisheriger Zahnarzt glauben. Ich habe überhaupt keine Symptome, keine Schmerzen, keine Schwellung, keine Absonderungen, nichts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich glaube nicht das es eine Entzündung ist. Zumindest tut nichts Weh. Es ist einfach eine Verbindung zwischen Mundraum zum Nasenraum. Wenn man so will eine Höhle im Oberkiefer. Ist durch meine GNE entstanden. Ist aber so winzig das ich es echt nur merke, wenn mein Mund geschlossen ist. Wenn ich dann sauge kommt ein bisschen Luft durch.

Entfernen lassen werde ich es auch auf jeden Fall während meiner Bimax.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich habe Ende April einen Termin bei einem Kieferchirurgen, der mittels CT feststellen soll, ob ich wirklich eine Fistel habe, woran weder ich noch mein bisheriger Zahnarzt glauben. Ich habe überhaupt keine Symptome, keine Schmerzen, keine Schwellung, keine Absonderungen, nichts.

Keine Schmerzen sind kein Argument, gab schon Leute denen der halbe Kiefer wegfaulte, und nichts spürte.

Aber da du weder eine Schwellung noch Absonderungen hast siehts meiner Meinung nach gut aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Keine Schmerzen sind kein Argument, gab schon Leute denen der halbe Kiefer wegfaulte, und nichts spürte.

Aber da du weder eine Schwellung noch Absonderungen hast siehts meiner Meinung nach gut aus

Oh je, was es alles gibt!! Wie unangehm! Dieser neue Zahnarzt meinte ja, ich hätte wohl schon seit mehreren Jahren die Fistel, aber bisher ist mir nichts weggefault. Mein Oberkiefer ist in keiner Weise inkontinent. :razz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0