Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Sternthaler

Probleme mit den Narben

Hat von Euch auch noch jemand Probleme mit den Narben nach einer Kiefer-OP? Meine Narben "arbeiten" ständig. Schon zweimal haben sie bewirkt, dass eine prothetisch hergestellte Okklusion sich wieder zurücbildete und sogar, dass die Oberlippe sich einrollte, so dass mein Mund etwas schief ist. Hat jemand ähnliche Probleme?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

So arg sind meine Probleme zwar nicht, aber mich nervt meine Narbe im OK sehr. Ich finde, dass sie extrem spannt und auch öfter mal wehtut, z.B. beim Zähneputzen.

Auch finde ich, dass ich beim Lachen die linke seite der Lippe viel weiter hochziehe als die rechte. Bin mir aber wirklich nicht sicher, ob das an der Narbe liegt.

Die rechte Seite der Oberlippe ist auch immernoch etwas taub.. Vielleicht liegt es ja daran.

Viele Grüße

Katharina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ging an einem Zahn das Zahnfleisch durch Narbenzug etwas zurück. Ist aber noch im Rahmen.

Ansonsten keine Probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo sternthaler,

ich habe auch das problem, dass sich durch die narbe meine oberlippe stark nach oben zieht und nach innen rollt. dadurch bekomme ich 5 wochen nach der OP auch noch immer nicht meinen mund zu. was wurde bei dir dagegegen gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0