Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
lila782002

Bei Metallentfernungnach UKVV Kinn Op

Hallo Ihr lieben Helfenden,

ich hatte im Juli letzten Jahres eine Unterkiefervorverlagerung. Nun war ich heute wegen dem Entfernen der Platten zur Untersuchung in der Klinik. Der Arzt schlug mir vor, dass man bei der Plattenentfernung nur das Kinn abtrennen und mit zwei Platten etwas weiter vorne fixieren könnte. Eigentlich bin ich mit der Unterkiefervorverlagerung ganz zufrieden. Aber wenn das Kinn doch noch etwas weiter vorne liegen würde wäre es harmonischer. Soweit ich ihn verstanden habe, müsste ich wahrscheinlich nichts bezahlen, weil man das wohl im Rahmen der Plattenentfernung machen könnte.

Nun zu meinen Fragen...

Wurde das bei einem von Euch schon mal gemacht? Und wurde es bei Euch privat abgerechnet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich habe es vor 2 Wochen machen lassen, finde das ergebniss viel viel besser.

Mußte natürlich selber was dazu bezahlen, frag nochmal genaus nach.

Wo willst ud das machen lassen???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

in der Uniklinik in Köln. Wurde das bei Dir auch während der Plattenentfernung gemacht? Darf ich fragen, was Du dazu bezahlen musstest?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0