Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Natalija.

Meine Zahnspangengeschichte

Also alles begann als ich 12 war da ging ich zum ersten Mal zum KO dann sagte sie mir, dass ich eine Lose Zahnspange brauchte um meinem Überbiss zu korrigieren dann trug ich die Zahnspange 2 Jahre lang.

Ich ging zum KO und mir wurde gesagt das die lose Zahnspange mir kaum was gebracht hat. Sie röntgen meine Hand und bemerken das ich nicht mehr wachse also sagte meine KO , dass sie mich noch anrufen würde , dass tat sie auch schon nach Parr stunden und sagte mir das eine OP nötig sei und gab mir einen Termin beim Chirurgen der erklärte mir das man für die OP erst einmal eine feste Zahnspange tragen muss um die Zähne in die richtige Position zu bringen ich habe mich natürlich für die OP endschieden , weil ich sie für extrem notwendig halte . Eine Woche später bekam ich meine feste Zahnspange allerdings mit Kunststoff bracket aber damit kam ich gar nicht klar sie lösten sich immer bei mir meine KO meinte es wäre besser normale brackets zunehmen also bekam ich normale Brackets das alles insgesamt war nicht grade billig:D Mir wurde am 5.5. der OP bogen eingesetzt. Das war meine Geschichte von Anfang an bis jetzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0