Svenka

Überbisskorrektur mit Inivsalign

Hallo,

ich bin neu hier und habe im Forum noch keinen Beitrag finden können der mir weiterhilft.

Auf der Homepage von Invisalign steht das auch ein Überbiss mit dieser Zahnspange korrigiert werden kann.

Ich würde gerne wissen wie das mit dieser Zahnspange funktioniert und wie groß der Überbiss für eine Behandlung mit Invisalign max. sein darf.

Danke.

Viele Grüße

Svenka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

die Frage solltest du am Besten dem KFO deines Vertrauens stellen. Denn selbst wenn es dazu Aussagen gibt, ist es doch auch vom Erfahrungswert des jeweiligen KFO und seiner persönlichen Einschätzung abhängig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Svenka,

da geht echt viel. Ich war überrascht als der KFO zu mir sagte, das es kein Problem sein sollte meinen Überbiss mit Invisalign zu behandeln. Und es sind ganze 9,8 mm. Leider ist eine OP am Ende nicht ausgeschlossen...

Also frag einfach bei einem erfahrenem KFO nach, was in deinem Fall möglich ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Svenka,

auf der Seite steht noch mehr

http://www.invisalign.de/de/WillWork/Pages/FAQ.aspx#section3

Nur Ihr Invisalign Arzt kann feststellen, ob für Sie eine Invisalign-Behandlung in Frage kommt.

Ein guter KFO kann Dir das sagen und es muß auch nicht Invisalign sein.

Es gibt auch Behandlung mit Essix ... läuft sich ähnlich

Salve,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden