Hallo,

also ich habe unten noch einen Milchzahn und bekomme ja demnächst eine festsitzende Zahnspange.

Jetzt würde mich interessieren ob es evtl. sein kann das der Zahn dann während der Behandlung locker wird oder sogar ganz rausfällt, da sich da ja schon einiges verschieben wird..

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Das kommt vermutlich auf die Wurzel des Milchzahns an. Mein Milch-Eckzahn hat eine Behandlung (als ich noch jünger war) überlebt. Aber es wäre ja nicht so schlimm, wenn dein Milchzahn ausfallen würde, der muss ja ohnehin mal raus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ist ja kein zweiter Zahn hinten dran, deswegen wäre es mir ganz lieb, wenn er doch noch ein Weilchen halten würde ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach so xD Ja dann ist das ein bisschen was anderes =)

Mein Eckzahn hat's überlebt, also rein theoretisch möglich wärs. Frag doch deinen KFO, der kann dir sicher sagen, wie fest der Zahn noch hält und ob er die Behandlung übersteht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab unten auch zwei Nicht-Anlagen und meine beiden Milchzähne wurden mir gezogen. Erst hieß es, man versucht die Zähne vorzuziehen, um die Lücken zu schließen (WHZ waren vorhanden), dann hat man sich aber umentschieden und die MZ wurden gezogen, später kommen Implantate rein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden