Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Spangi

Hallo erstmal mit meiner Geschichte, Mimax und ReOP

Hallo erstmal,

bin froh dieses forum durch zufall entdeckt zu haben, hat mir wirklich in vielen dingen sehr weitergeholfen.

nun zu mir,,,

Mit 17 wurde bei mir in Tübingen eine Unterkieferrückverlagerung durchgeführt.jetzt bin ich 21 und das ganze hat sich wieder total zurückgesetzt.in ein paar monaten soll jetzt (in einer anderen klinik) eine bimax durchgeführt werden, es werden also beide kiefer operiert, da nicht nur mein UK zu weit vorne, sondern mein OK auch zu weit hinten ist.

Momentan hab ich die keramikbrackets im mund, was mich selber total stört da ich schon 21 bin. wer bitte hat den mit fast 22 noch eine zahnspange. das alles belastet mich total,,,auch durch den hervorstehenden UK fühl ich mich sehr hässlich,dazu noch die Spange.das geht dann schon ganz schön ans selbstvertrauen. ich geh kaum noch raus zum feiern und auch vielen freunden und menschen geh ich eher aus dem weg,,,kennt ihr sowas?as gefühl einfach soooo hässlich zu sein und nicht mehr raus zu wollen?

mit der gewissheit das hoffentlich alles endlich gut sein wird.

...mit hollywoodlächeln!;)

auch vor der bevorstehenden OP hab ich angst.

das es eine ReOP ist MUSS es gut werden, ein drittes mal würde es auch von der kasse nicht bezahlt werden.

ich habe sehr sehr große angst das etwas schief geht, nerven durchtrennt werden, auch im OK,wo die gesichtsnerven verlaufen und das vlt alles nur noch viel schlimmer wird. das wäre mein größter alptraum wenn irgendwann mein gesicht nach unten hängen würde etc.

habt ihr erfahrungen mit kinnplastik?wird das auch mitbezahlt?

meine feste spange trage ich jetzt seit etwas 8wochen.

in 5 wochen werden abdrücke gemacht und geschaut was noch gemacht werden muss vor der op.

im großen und ganzen hab ich bereits gut ausgeformte zahnbögen und auch die zähne sind gerade gestellt worden ( wurden oben nur nach vorne gezogen, um das ganze sag ich mal zu "vertuschen")!

jetzt hat es meine KFO wieder hinbekommen, es hat natürlich aber die Progenie verschlechtert!!!! =/

ich hoffe es geht bald voran und ich freue mich auch auf die OP und hoffe das jetzt bei der zweiten alles besser wird!

Danke fürs lesen... schön sich mal alles von der seele reden zu können!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Wünsche dir, dass dieses Mal alles klappt und glatt geht!

Brackets sind doch heute eigentlich kein Thema mehr. Und nachdem, was du so schreibst, scheint kfo nicht viel behandelt werden zu müssen, oder?

FG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja also kfo-technisch nicht allzu viel,muss sagen hab eigentlich echt perfekte zähne,,,, nur das knöcherne stimmt eben nicht.

ja brackets in dem sinn nicht, wenn man 16 ist.

also mich stören sie ziemlich,

vor allem da es sich grad eher verschlechtert (da die zähne jetzt ganz gerade sind)...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

kann mir nicht vorstellen, dass eine Plastik mitbezahlt wird- die KKs zahlen ja sowieso nur noch das absolut notwendige ( wie du bei der Zuzahlung für deine Keramikbracjets selbst bereits bemerkt haben wirst :) ).

Ansonsten mach dir wegen der Brackets keine gedanken, ich zum Beispiel trage mit 28 welche (auch Keramik oben) und gerade mit Keramikbrackets merkt das wirklich kaum einer.

Deshalb Kopf hoch, grade heutzutage haben wirklich gefühlte 80% aller Menschen irgendwann eine feste Spange getragen. Lass das dein sozial Leben also nicht beeinflussen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0