Stubs

Wie habt ihr die Magensonde empfunden?

Wie habt ihr die Magensonde empfunden?   18 Stimmen

  1. 1. Wie habt ihr die Magensonde empfunden?

    • Ich habe sie überhaupt nicht gespürt
    • Ich habe sie zwar gespürt, es war aber keinesfalls schlimm
    • Ich habe sie gespürt und sie hat mich sehr gestört
    • Ich hatte keine Magensonde, als ich wach wurde

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

Weil es die Nicht-Operierten brennend interessiert, starte ich einfach mal diese Umfrage mit der Bitte um eure ehrliche Meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

So, habe es endlich auch hinter mich gebracht.... letzte Woche wurde ich aus dem Krankenhaus nach meiner UK-Vorverlagerung entlassen... jetzt heißt es nur noch... essen, essen, essen (natürlich immer noch schön weich, zwischendurch auch schon Fisch, und alles, was sich pürieren lässt:-P ...) - kein Vergleich zu den Suppen im Krankenhaus!

Jetzt aber zu der Umfrage wegen der Magensonde:

In den ersten 2 Tagen hatte ich absolut kein Problem mit der Nasen/Magensonde, bis auf die Tatsache, dass ich etwas weniger Luft bekam, weil die Nase noch zugeschwollen war (trotz Nasentropfen) und meine Kiefer mit Gummis zusammengehalten wurden,aber dann ging es los... Schmerzen im Hals beim Schlucken und Trinken ... das wurde mir dann irgendwann zu heftig und ich lies die Sonde einen Tag vor der eigentlichen Entnhame entfernen!

Oh man, war das eine Erleichterung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden