Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
charliee

Hat sich jemand in Kassel oder in Göttingen operieren lassen?

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Charliee,

ich stehe vor der gleichen frage wie du ob ich mich in Kassel oder Göttingen operieren lassen soll. Ich hatte heute einen Vorstellungstermin bei dem Kieferchirurgen von dem ich operiert werden wollt. Der hat in Kassel eine Praxis.Leider habe ich dann von ihm erfahren das sie ihm die Belegbetten im K.H. gestrichen haben da es im DRK Krankenhaus jetzt eine Abteilung für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie gibt was vorher nicht der fall war. Und jetzt muss ich schauen ob ich mich dort oder in Göttingen operieren lasse. Ich muss jetzt morgen erst mal rücksprache mit meinem Kieferorthopäden halten was er meint der Chirurg konnte mir da auch nicht wirklich helfen weil er meinte beides wäre gut.

l.g. Hummel 81

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Charliee, hallo Hummel,

ich selbst wohne in der Nähe von Kassel, habe mich dort aber nicht operieren lassen. Ihr könnt ja mal in meinem Profil schauen, da stehen die Namen bzw. Anfangsbuchstaben meiner behandelnden Ärzte. Mir wurde von meinem ZA Dr. B önsel aus Grebenstein, der Prof. L indorf in Nürnberg empfohlen und ich habe meine Entscheidung, den weiten Weg in Kauf zu nehmen, nicht bereut. Meine GNE Op hab ich nun schon hinter mir, und die UK Verlagerung wird auch in Nürnberg operiert. Wenn ihr weitere Fragen habt, meldet euch bitte.

Lieben Gruß

Constanze :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo charlie,

von dem KC, den ihr wohl meint, der ist in Kassel in der Innenstadt, sein Oberarzt hat mir mal einen Weißheitszahn enfernt, das war ne Katastrophe!

Der wollte mich auch operieren, mit der Begründung, so ,müsste ich ja nicht rumlaufen. Für den wär es eine reine Schönheits OP gewesen, aber ich hatte irgendwie kein Vertrauen zu den Ärzten da.

Deshalb hab ich ja auch den anderen Weg gewählt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weil die Betreuung und Beratung da echt klasse ist. Mein ZA hat da seine Ausbildung gemacht, und der hat mir den Prof. empfohlen. Und so hatte ich die Kombination gefunden, das 3 Docs zusammenarbeiten, was sehr gut klappt.

Und adfür lohnt sich der weite Weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der KH Aufenthalt für die OP ( egal ob GNE oder UK Verlagerung) beträgt 6 Tage. Ich denke mal in Kassel wäre es ähnlich und du bräuchtest auch eine Betreuung für deine Kids für die Zeit während du im KH bist. Und Kontrollen nach den OP`s sind alle 3 - 4 Monate in Nürnberg, aber da kannst du mit denen auch verhandeln;-).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das weiss ich ja immer noch nicht...

das ist ja das Problem...

das hiesige Krankenhaus hat mich jetzt nicht so überzeugt :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo charliee,

der kieferchirurg von dem ich mich eigentlich operieren lassen wollte hat seine Praxis gegenüber vom city point . Mein Kieferorthopäde ist in Hann. Münden weil ich dort noch gewohnt habe als ich mit der Behandlung angefangen habe und dann nicht wechseln wollte da ich mit ihm sehr zufrieden bin. Ich denke mal das ich mir im DRK Krankenhaus und in Göttingen mal einen Termin zum Vorstellen geben lasse und mich dann entscheide wo ich die Op durchführen lasse.

l.g. hummel 81

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0