Tina_K

und ein weiteres Hallo..

Hallo alle zusammen,

ich bin die Tina und 22 Jahre alt.

Nach dem ich mehrere Jahre in Kieferorthopädischer Behandlung war hat mein KFO die Behandlung abgeschlossen mit einem für mich unbefriedigendem Ergebnis. Habe mir also einen neuen KFO gesucht und nun bin ich in meiner zweiten Behandlung in Kombination mit einer mir noch bevorstehenden OP.

Nach dem ich hier schon einige Berichte gelesen habe bin ich total positiv überrascht wie gut ihr euch alle auskennt mit den ganzen Fachbegriffen und so. Da kann ich noch einiges von euch lernen!

Liebe Grüße,

Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Nach dem ich mehrere Jahre in Kieferorthopädischer Behandlung war hat mein KFO die Behandlung abgeschlossen mit einem für mich unbefriedigendem Ergebnis. Habe mir also einen neuen KFO gesucht und nun bin ich in meiner zweiten Behandlung in Kombination mit einer mir noch bevorstehenden OP.

Liebe Grüße,

Tina

Hi Tina,

ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg bei deiner Behandlung.

Was ist bei Dir genau geplant, GNE, Bimax oder was anderes?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch von mir ein herzliches Willkommen!

Wünsche dir einen guten Start hier im Forum und immer nur raus mit deinen Fragen und Anliegen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

huhu .. heisse dich auch willkommen .. hier findet man jeden Tag einen neuen interessanten Beitrag und kann sich mit den Erfahrungen vieler Forumsmitglieder gut auf die bevorstehenden Behandlungen vorbereiten.

Mich interessiert auch was bei dir gemacht werden soll.

lg minni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke für eure Willkommensgrüße =)

Also bei mir soll eine Bimax gemacht werden.

Mein Kiefer ist nicht ganz gerade gewachsen, also etwas schief daher soll etwas Knochen abgetragen werden.

Dann hab ich noch eine Mittellinien Verschiebung und seitlich einen offenen Biss.

Von allem ausser dem offenen Biss hat mein alter Kieferorthopäde nie was gesprochen... ist echt erstaunlich wie man so etwas als Arzt "übersehen" kann oder vielleicht sogar nicht sehen will

Liebe Grüße an euch alle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danke für eure Willkommensgrüße =)

... ist echt erstaunlich wie man so etwas als Arzt "übersehen" kann oder vielleicht sogar nicht sehen will

da sagst du genau das richtige ... ich laufe seid jahren von einem zum anderen orthopäden wegen hüfte und nackenbeschwerden, sowie migräne ... jeder dieser ärtze solle wissen das es eine verbindung zwischen nacken hüfte und kiefer gibt. Meine Fehlstellung ist so offensichtlich, aber niemand hat mir mal gesagt das die Probleme daher kommen können ... sowas muss man im Internet recherchieren ... schlimm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden