Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Stefani

Schmerzen!!!...nach GNE-Dehnung

So, melde mich mal wieder zurück aus meinem Krankenbett;-)

Heute bin ich genau 1 Woche post op und mir gehts soweit echt richtig gut. Das einzige Problem was ich jetzt habe ist, dass ich nun am Montag bei meinem KCH war und er zum ersten Mal die GNE gedreht hat... 3 Umdrehungen und die soll ich dann auch jeden Tag machen. Bei drehen tut nix weh, aber nachdem ich heute wieder gedreht habe, tun mir 2 Zähne auf der linken Seite weh:-( schon beim Schlucken tut es ordentlich weh. Ist das normal? Dachte eigentlch das sich nur die Kieferhälften verschieben und nicht die Zähne....Ist vll ne dumme Frage aber vll gibt es ja auch andere die mir ein wenig weiterhelfen können.

Hab zwar morgen wiede nen Kontrolltermin beim KCH aber bis dahin ist ja noch soooooo lang;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

nach 1 woche zum erstenmal drehen? ich musste direkt am ersten tag postop drehen.

vielleicht die 3x drehen nicht auf 1x machen sondern morgens mittags abends?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab mir auch schon gedacht, das 3x recht viel ist, weil ich oft gelesen habe, dass viele nur 1-2x am Tag drehen sollen.

werd ich dann morgen mal versuchen, wie es ist, wenn ich es über den Tag verteilt mache

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi süße

das tut mir leid das du schmerzen hast. aber das 3x drehen kommt mir doch auch recht oft vor. ich muss ab morgen 1x morgends und 1x abends eine 4tel drehung machen. mhh eine spalte sollte sich doch nur vorne bei den schneidezähnen bilden soweit ich weiss, aber da die andren dadurch mehr platz bekommen können diese denke ich sich auch wo anders hinbewegen. aber weiss es nicht genau gg

das man einen dehnungsschmerz die ersten paar tage haben kann das sagte mir heute auch der arzt der mir die fäden zog.

@xora, also bei mir wurde während der op nachgeschaut ob sich das weitet und sie haben es bis zu 4mm weit gehabt was dann aber von selbst wieder zurück ging. jetzt habe ich etwa 1 mm spat der seit der op logischerweise da ich nicht drehe gleichgeblieben ist. es muss ja auch einer sein:-)

ps: las eben nochmal genau, 3 umdrehungen sind schon heftig wenn ich nur 1/4 machen soll das 2x tgl. bist dir sicher das er nicht meinte 3x tgl 1/4 oder so....

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jaja doch, sorry dann hab ich mich falsch ausgedrückt,..also ich soll nicht 3 ganze Umdrehungen machen sondern 3x drehen...wäre dann wohl 3x 0,5 Umdrehungen...denke aber auch das es recht viel ist. werde morgen wie gesagt nochmal nachfragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jaja doch, sorry dann hab ich mich falsch ausgedrückt,..also ich soll nicht 3 ganze Umdrehungen machen sondern 3x drehen...wäre dann wohl 3x 0,5 Umdrehungen...denke aber auch das es recht viel ist. werde morgen wie gesagt nochmal nachfragen.

mach das:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0