Wordproblems

Kfo/KFC's per E-mail Kontaktieren,welche antworten ohne Standardtext?

Hi

wollte einigen KFO bzw KFC's ne Mail mit Röntgen,so wie Fotoaufnahmen,welcher die KFO gemacht hat schicken.

Jedoch möchte ich ja nicht direkt mit dem Standardsatz abgespeißt werden,sondern erhoffe mir möglicherweise schonmal ein kleines Statement in der E-mail Nachricht.

Bis jetzt habe ich eine E-mail an den Dr. aus Bad Homburg über das Kontaktformular geschickt und an Drommer aus Heidelberg.

Kennt ihr möglicherweise selber welche,welche per E-mail Kontakt Statements abgeben und nicht sofort damit locken sich in der Praxis vorzustellen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Also HD schreibt nur Standardtext zurück :) Hat mich erst etwas abgeschreckt, weil ich einige Fragen in meiner Mail formuliert hatte und keine einzige beantwortet hat. Allerdings war das dann im Beratungsgespräch komplett anders: Ich hatte einen ganzen Katalog an Fragen dabei und jede einzelne wurde mir gerne und ausführlich! beantwortet!! Also nicht immer nur von Mails auf die Beratung schließen.. Viele Ärzte haben da einfach nicht die Zeit zu oder empfinden Mails noch als neumodischen "Schnickschnack" :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar verstehe ich,dass einige Ärzte einfach nur standardmäßig zurückschreiben.

Jedoch sind manche KFCs etc, wie z.B der aus Bad Homburg oder aus Heidelberg gut 3 Stunden weg. Das kostet einiges an Sprit und das möchte man ja ungern umsonst ausgeben oder etwa doch?!

Bei dem aus Bad Homburg bin iuch zuversichtlich,dass er mir kompetent zurückschreibt. Wozu sonst soll er ein E-mail Kontaktformular auf seiner Seite haben,wo man Bilder einfügen soll?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, das kann ich dann so genau nicht beurteilen :D Den Prof in HD kann ich dir aber einfach aus persönlicher Erfahrung weiterempfehlen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi

wollte einigen KFO bzw KFC's ne Mail mit Röntgen,so wie Fotoaufnahmen,welcher die KFO gemacht hat schicken.

Jedoch möchte ich ja nicht direkt mit dem Standardsatz abgespeißt werden,sondern erhoffe mir möglicherweise schonmal ein kleines Statement in der E-mail Nachricht.

Bis jetzt habe ich eine E-mail an den Dr. aus Bad Homburg über das Kontaktformular geschickt und an Drommer aus Heidelberg.

Kennt ihr möglicherweise selber welche,welche per E-mail Kontakt Statements abgeben und nicht sofort damit locken sich in der Praxis vorzustellen?

Da muss ich den Ärzten aber Recht geben, dass sie sich nicht auf das dünne Eis begeben und per Mail kostenlose Minidiagnosen abgeben, würde ich als Arzt auch nicht. Sorry.

Ich habe nach meinem Ersttermin mit dem Marienhospital einige Male geschrieben und auch konkrete Antworten bekommen, da war meine Situation dann aber "aktenkundig"...die Mails kamen sehr schnell und sehr freundlich von einem gewissen Dr. Z. ;)

Mehr als ein paar rudimentäre Anmerkungen zu einer Mail mit Röntgen sollten wir von einem verantwortungsbewussten Mediziner nicht erwarten, auch wenn Ungewissheit schwer zu ertragen ist. Geh' doch zu Ihnen hin?! Spricht ja nichts dagegen, mehrere zu besuchen. Kostet Dich keinen Cent und da kannst Du deutlich mehr Fragen stellen und eine Kommunikation aufkommen lassen, als in einer Mail. VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da muss ich den Ärzten aber Recht geben, dass sie sich nicht auf das dünne Eis begeben und per Mail kostenlose Minidiagnosen abgeben, würde ich als Arzt auch nicht. Sorry.

Ich habe nach meinem Ersttermin mit dem Marienhospital einige Male geschrieben und auch konkrete Antworten bekommen, da war meine Situation dann aber "aktenkundig"...die Mails kamen sehr schnell und sehr freundlich von einem gewissen Dr. Z. ;)

Mehr als ein paar rudimentäre Anmerkungen zu einer Mail mit Röntgen sollten wir von einem verantwortungsbewussten Mediziner nicht erwarten, auch wenn Ungewissheit schwer zu ertragen ist. Geh' doch zu Ihnen hin?! Spricht ja nichts dagegen, mehrere zu besuchen. Kostet Dich keinen Cent und da kannst Du deutlich mehr Fragen stellen und eine Kommunikation aufkommen lassen, als in einer Mail. VG

Da kann ich mich nur anschließen habe auch schon mal fragen an Dr Z gemailt und er hat mich dann angerufen und mir meine Fragen beantwortet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da muss ich den Ärzten aber Recht geben, dass sie sich nicht auf das dünne Eis begeben und per Mail kostenlose Minidiagnosen abgeben, würde ich als Arzt auch nicht. Sorry.

Ich habe nach meinem Ersttermin mit dem Marienhospital einige Male geschrieben und auch konkrete Antworten bekommen, da war meine Situation dann aber "aktenkundig"...die Mails kamen sehr schnell und sehr freundlich von einem gewissen Dr. Z. ;)

Mehr als ein paar rudimentäre Anmerkungen zu einer Mail mit Röntgen sollten wir von einem verantwortungsbewussten Mediziner nicht erwarten, auch wenn Ungewissheit schwer zu ertragen ist. Geh' doch zu Ihnen hin?! Spricht ja nichts dagegen, mehrere zu besuchen. Kostet Dich keinen Cent und da kannst Du deutlich mehr Fragen stellen und eine Kommunikation aufkommen lassen, als in einer Mail. VG

Natürlich kostet mich das was, und zwar einen Heiden Sprit?!

Bin gespannt auf Dr. K seine Antwort...

Nicht umsonst stellt er ein Kontaktformular mit Bilderanhang zur Verfügung..

Mir ist schon klar,dass eine persönliche Beratung besser ist.

Welche KFCs etc aus NRW, am besten Düsseldorf/Köln etc empfehlt ihr denn?

Hab von meinem ersten KFC zu hören gekriegt,keine Fehlstellung, nur Kinn zu prominent.

2. KFO sagte,dass Fehlstellung vorliegt,aber Zähne gerade > Handlung folglich nicht operativ möglich,nur Kinnop:-x

Da verlässt einen schon etwas der Mut. Zu nem reinen plastischen Chirurgen wollt ich noch nicht,da ich das mit der nur Kinnop nicht glaube.

Ein ordentliches knacken der Kiefer immer wieder mal ist schließlich nicht normaL!!!

Sie geben es ja zu,dass ne Fehlstellung herrscht,aber da meinen beschissene Zähne gerade sind soll ne OP nicht möglich sein und das im 21. JHDT?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es denn unbedingt Dr. K. sein muss, ja dann kostet es Sprit. Es spricht nichts dagegen, die Spezialisten in NRW aufzusuchen. Bemüh' mal die Suche nach den Städten in Deiner Umgebung, Du findest mit Sicherheit einige Treffer und positive Berichte. Es gibt mehr als einen kompetenten Chirurgen in D.

Vielleicht investieren die nicht ganz soviel in Marketing und öffentliche Berichterstattung, spricht aber für meinen Geschmack eher für einen Arzt, wenn er sich auf Fachliche konzentriert und kein TV-Arzt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja ein guter Chirurg soll der in der Krefeld Uni Uerdingen sein,da hab ich mein Termin aber schon.

Suche aber noch mehr Meinungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen

Ich kann aus fachlicher Sicht die Uni-Klinik Köln, Abteilung MKG nur epfehlen. Ich bin dort 2 mal operiert worden (GNE und Bimax), und bin mit beiden Ergebnissen sehr zufrieden. Ich glaube, dass die auch Kinnplastiken machen, zumindest habe ich das Wort mal aus dem Nebenraum bei einem Termin gehört !!

Wenn nur immer diese Wartezeit auf Termine nicht wäre, das schmälert mein positives Gefühl immer etwas. Dazu kommt, dass 2 Termine bereits verschoben wurden, da die Uni ein Unfall-KH ist, und Notfall Patienten Vorrang vor "elektiven" Eingriffen haben.

Falls du noch Fragen hast, frag ruhig !! ;-)

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Drommer hat gerade mehr oder weniger standardmäßig zurückgeschrieben.

vielen Dank für Ihre Informationen in Bezug auf Ihre Gesichtsformationen.

Die Fotos und dass Röntgenbild geben leider kaum Auskunft darüber, in welcher Weise man korrigierend vorgehen könnte.

Auf jeden Fall ist es für uns verständlich, dass Ihnen die Kinnproportionen zu prominent erscheinen.

Trotz der relativ weiten Anfahrtsstrecke müssen wir Ihnen jedoch zu raten, uns persönlich aufzusuchen. Wir würden an einem Tag die erforderliche Fernröntgen- Aufnahme ausführen, fotografieren, sie persönlich in Bezug auf die Gesichtsproportionen analysieren und dann gegebenen Falls ein therapeutisches Konzept zu Vorschlag bringen.

Sollten schon aktuelle Gipsmodelle von Ihren Zähen existieren, sollten diese mitgebracht werden.

Ein Termin an einem Dienstag wäre besonders günstig, da wir an diesem Wochentag eine spezielle Sprechstunde haben und auch der mit uns zusammenarbeitende Kieferorthopäde gegenwärtig sein kann.

Sie können unter den o.g. Telefonnummern einen Termin mit uns vereinbaren.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Dr. Rainer B. Drommer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Natürlich kostet mich das was, und zwar einen Heiden Sprit?!

ich bin meine beratungstermine am anfang mit tchibo-tickets gefahren. es gab vor kurzem wieder so ein angebot bei saturn, aber solche tickets gibts praktisch immer so lange sie gültig sind bei ebay. zum ende der gültigkeit sogar billiger als sie verkauft wurden.

120 euro für 4 fahrten egal wie weit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also da war dein Schreiben schon mal wesentlich ausführlicher wie meines! Von daher nicht lange zögern! In einen Apfel musst beißen :D Ob er sauer ist merkt man oft erst hinterher :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, da kann ich auch was zu sagen ;)

Zum ersten hat es der Prof nicht so arg mit den neuen Medien ;) Und zum anderen kann einfach eine gute, reelle Einschätzung nur persönlich erfolgen. Auch wenn K zB mehr schreibt, sagt auch er das gleiche. Du überlegst doch schon so lange, also nimm Dir ein paar Kröten zusammen und fahr da hin.

Je länger Du überlegst, umso länger schiebst Du die ganze Sache auf und bist so schlau wie vorher.

Nicht böse gemeint, aber ich unterstreiche auch das, was Alatariel sagt: In HD bleiben vor Ort keine Fragen offen, Du kannst auch danach immer anrufen und Fragen stellen, wenn Du hinterher noch welche hast. Es ist eine familiäre Praxis, wo man die Patienten kennt und keine marketingorientierte Massenabfertigung,.

Wenn Dir das aber wirklich zu weit ist, musst Du das einfach für Dich entscheiden und Dir einen in der Region suchen. Du suchst Doch schon so lange, ich kann Dir nur sagen, dass das auf Dauer nervt und zermürbt, da Du nie weiter kommst als über den jetzigen Status.

Also, auf gehts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also, da kann ich auch was zu sagen ;)

Zum ersten hat es der Prof nicht so arg mit den neuen Medien ;) Und zum anderen kann einfach eine gute, reelle Einschätzung nur persönlich erfolgen. Auch wenn K zB mehr schreibt, sagt auch er das gleiche. Du überlegst doch schon so lange, also nimm Dir ein paar Kröten zusammen und fahr da hin.

Je länger Du überlegst, umso länger schiebst Du die ganze Sache auf und bist so schlau wie vorher.

Nicht böse gemeint, aber ich unterstreiche auch das, was Alatariel sagt: In HD bleiben vor Ort keine Fragen offen, Du kannst auch danach immer anrufen und Fragen stellen, wenn Du hinterher noch welche hast. Es ist eine familiäre Praxis, wo man die Patienten kennt und keine marketingorientierte Massenabfertigung,.

Wenn Dir das aber wirklich zu weit ist, musst Du das einfach für Dich entscheiden und Dir einen in der Region suchen. Du suchst Doch schon so lange, ich kann Dir nur sagen, dass das auf Dauer nervt und zermürbt, da Du nie weiter kommst als über den jetzigen Status.

Also, auf gehts.

Ich war doch schon bei mehreren hier,aber jeder hat mir bis jetzt was anderes erzählt.

Habe ja auch iN Krefeld bald nen Termin,aber da du und Duke Nukem so gute Erfahrungen mit dem Drommer gemacht haben und er auch sehr auf Ästhetik achtet hab ich mir gedacht,dass man da bestimmt verstanden wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Duke Nukem so gute Erfahrungen mit dem Drommer gemacht haben

Sorry, falsch. Ich bin bei Dr. Z. (Havelklinik) in Berlin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Yep, so isses. Und Alatariel ist mittlerweile auch dort, und noch einer aus dem Forum, dessen Name ich jetzt nicht weiss, ist bereits dort operiert worden.

Kein Arzt kann eine Diagnose per Email stellen, oder die wenigsten werden das tun, im Patientensinne. Man braucht die Röntgenbilder, Abdrücke, und muss den Patient einfach sehen.

Ich verstehe ja Deine Situation, daher möchte ich Dich ein wenig anschubsen, denn wir können Dich ja auch nicht diagnostizieren ;) Es ist sehr zufriedenstellend, wenn man endlich einen Arzt gefunden hat und angekommen ist. Was anderes wirst Du immer hören, ich habe ja auch 4 Meinungen gehabt, und 2 wollten nur den OK machen, Drommer dann mit Kinn.

Ich habe mich bei ihm als Gesamtpaket einfach aufgehoben gefühlt, fachlich, menschlich und in der Nachbetreuung (ich war seit März bereits 4 oder 5 Mal zur Nachkontrolle). Das finde ich besonders wichtig. Nicht nach dem Motto schnibbeln und gut is.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden