-Werbung-

-Werbung-

Also wenn das deine einzige Sorge ist...... :roll:

So eine Gelegenheit sollte man ausnutzen um ganz damit aufzuhören!!! Sei klug! ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja schon.ich hab auch ehrlich gesagt gar kein verlangen danach. Hier zu hause rauchen alle und es stört mich nicht so, wenn die alle rauchen und ich nicht. würde aber trotzdem gerne wissen, wie das ist mit dem rauchen danach. Weil ichjemand kenn, der nächste woche op hat und der sagt, dass sobald er wieder rauchen darf, raucht er auch wieder. Und ich hab ihm jetzt gesagt dass er mindestens 2-3 Wochen nicht rauchen darf...ist das richtig??? oder hab ich gelogen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, im prinzip sollte man so lange nicht rauchen, bis alles ordentlich verheilt ist. nach 10 tagen kommen normalerweise die fäden raus, dann würde ich vielleicht nochmal 10 tage zur sicherheit warten - du lagst mit deinen drei wochen als gar nicht so schlecht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Baloon-face!

Ich finds super, dass du gar kein Verlangen nach dem Glimmstengel hast und ich hoffe auch mal ganz fest, dass das noch lange so bleiben wird!

Tut mir leid dass wir hier die Moralapostel spielen, aber du wirst es sicher nicht bereuen, wenn du mit dem Rauchen aufhörst!

Hab noch einen Tipp für eine Ersatzdroge: diese Homepage! Ich finde nach der wird man wirklich süchtig! Weiß ja nicht wies bei euch so ist, aber mir gehts jedenfalls so!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Ich hab auch meine Bimax dazu benutzt um Nichtraucher zu werden!

Ich war sehr starker Raucher und bin nun seit 5 Wochen absolut clean. Mein Verlangen nach einer Kippe ist bei Null und ausserdem würde ich mit meiner tauben Unterlippe sowieso dauernd die Kippe verlieren. :-P

Am besten finde ich allerdings, wieviel Geld ich jetzt in der Geldbörse noch übrig habe! 120,- Euro im Monat haben oder nicht haben macht einen gewaltigen Unterschied!

Ne bessere Gelegenheit zum Aufhören als ne OP im Mund gibt es fast nicht!

Danny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden