Karla

Zahnlücken im UK - Zahnspange möglich?

Hallo,

mein Problem ist, ich habe im UK 2 Zahnlücken von 10 mm und 18 mm.

Die Zähne im UK neigen sich nach innen und nun soll eine Spange das Ganze wieder in die richtige Position bringen.

Ist es möglich diese Lücken durch eine Zahnspange bzw. Bogen zu überbrücken???

HG von Karla

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Karla,

was meinst du mit Zahnspange bzw. Bogen überbrücken? Zahnlücken schließen oder offen halten oder ...?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo DagmarW,

die Zahnlücken müssen offen bleiben, da später diese Lücken überbrückt werden müssen mit einem Geschiebe oder festsitzenden Brücken.

Die Backenzähne fehlen mir, aber nicht am Ende. Die Schneidezähne sind im UK noch vorhanden, insgesamt 7 Zähne in der Vorderfront (rechst und links davon die Lücken), die sich nach innen insgesamt neigen und überdeckt werden durch den Oberkiefer, komplette Zwangslage.

HG Klara

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...mein Problem ist, ich habe im UK 2 Zahnlücken von 10 mm und 18 mm.

Die Zähne im UK neigen sich nach innen und nun soll eine Spange das Ganze wieder in die richtige Position bringen.

Ist es möglich diese Lücken durch eine Zahnspange bzw. Bogen zu überbrücken???

Karla

Hallo Karla,

mir fehlt im linken UK der vorletzte Backenzahn, das war für die Spange/Bogen kein Problem. Da der linke letzte Backenzahn vor der KFO-Behandlung zumdem gedreht und gekippt war, musste halt am Anfang der KFO-Behandllung ein geteilter Bogen vom KFO so umfunktioniert werden, dass auch dieser "einzeln" stehende Backenzahn mit in Zahnbogenkorrektur einbezogen werden konnte.

Hat alles super geklappt; bin seit Juni 2010 "spangenfrei".

LG Würmchen, die Dir für Deine KFO-Behandlung alles Gute wünscht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden