rosenkind

Kieferstellung in Ruhe anders als beim Biss

Ich hoffe ich bin richtig hier..

Mir steht wahrscheinlich eine Unterkiefervorverlagerung bevor und nun mache ich mir natürlich Gedanken. In Ruhe habe ich eine andere Kieferstellung als wenn ich esse und selbst beim Essen beiß ich manchmal auf den Zähnen weiter hinten und manchmal weiter vorne. Wie will man so den Kiefer vorverlegen ohne dass es passiert dass der Kiefer weiter vorne ist und quasi das umgedrehte Problem besteht. Woher wissen die chirurgen wie weit der kiefer nach vorne muss damit er nicht zu weit vorne steht?

Ich hoffe man versteht einigermaßen was ich meine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi,

das ist bei mir ähnlich. Entspannt liegt er weiter hinten und seitlich, beim Kauen "überall" und wenn die Gummis eingehängt sind, brav in der Mitte und weiter vorn.

Wenn ich den Kostenvoranschlag richtig verstanden habe, wird das bei der Planung mit einkalkuliert. Diese Gedanken hatte ich nämlich auch schon. Wie intensiv Kauen und Ruhelage analysiert werden, kann ich noch nicht sagen...dauert aber nicht mehr lang.

VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat vielleicht noch jemand erfahrungen nach der vorverlegung bei dem der unterkiefer dann zu weit vorne lag? Und dann hab ich noch ne andere frage kann der kiefer nur mit fester spange ohne gaumenerweiterung breiter werden?

Momentan hab ich wieder sehr viel angst wie das wohl werden eird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir geht es auch so wie dir!

In Ruhelage ist mein Unterkiefer weiter vorne (dabei berühren die Backenzähne sich nicht), wenn ich esse liegt mein Unterkiefer weiter hinten (und die Backenzähne beisen aufeinander).

Rein optisch sieht man meine Kieferfehlstellung darum in normalem, entspanntenm Zustand und wenn ich rede auch nicht.

Wie sehr sich das alles nach einer Op verändert und wie genau der Kiefer angepasst wird würde mich auch sehr interessieren - schließlich war es bei mir so, dass der KO sich meinen Kiefer immer nur angeschaut hat wenn ich zusammengebissen habe. Der normale Zustand wurde nicht wirklich berücksichtigt, was mir etwas Sorgen bereitet.

Bin gespannt - vielleicht hat noch jemand einen Rat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich hatte eine UKVV um 10mm. Das ist jetzt 7 Monate her. Der Biß paßt jetzt phantastisch. Endlich weiß ich wie ich beißen muß. Früher war das irgendwie sehr flexibel. Mein KFO hat mich auch immer auf die Backenzähne beißen lassen. Mußte mich dann immer sehr konzentrieren, damit das klappte. Jetzt geht das von alleine.

Vor der OP wird genau ausgemessen und berechnet um wie viele mm der Kiefer verlegt werden soll. Es wurde dann noch etwas dazugegeben, weil sich so sagte man mir ca.20%wieder zurückbilden. Also nicht nervös werden, wenn das Ergebnis zunächst nicht ganz optimal ist. Ich hatte daher ca. 2-3 Monate einen sg. Kopfbiß. Jetzt ist alles super.

LG Ostseeperle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe ähnliche Probleme. Allerdings liegt die Fehlstellung des UK weniger an zu großen/zu kleinen UK/OK, sondern mehr an den Zahnfehlstellungen, vor allem in der Front. In der zentrischen Lage des UK habe ich einen Kopfbiss in der Front, in der Schlussbissstellung einen retralen Zwangsbiss. Und entsprechende Kiefergelenkprobleme. Gummizüge hatte ich auch einmal, aber nicht während der letzten kfo Behandlung, sondern vorher beim vorbehandelnden ZA während einer Therapie mit Aufbissschienen. Je eine Schiene im OK und UK, zwischen die die Gummizüge eingehängt wurden. Funktionierte leider gar nicht, da grundsätzlich mindestens eine der beiden Schienen, wenn nicht beide gleichzeitig auf ihrer "Verankerung" (Klammern) gerissen wurden. :-(

bearbeitet von DagmarW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden