xxAnkaxx

Behandlung nach GNE OP

Hallo zusammen,

Meine GNE rückt immer näher, und ich mache mir glaube ich zu viele Gedanken ;) z.B. was das Lispeln angeht... Wird es sehr schlimm sein?

Ist es möglich, von der Krankenkasse nach einer GNE OP eine Therapiebei einer Logopädin bezahlt zu bekommen?

Viele Grüße

Anka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Das mit dem Lispeln kommt in der Regel einfach nur von der Zahnlücke. Mich hat die Lücke extrem genervt und meine Aussprache war schon schlecht. Aber sobald die wieder einigermaßen zusammen gerutscht ist (da machen 2mm viel aus!) hat sich das auch wieder gegeben.

Logopädie ist also zwecks GNE-Zahnlücken-Lispeln nicht nötig, außer du hast generell Probleme, dann schon eher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würd auch sagen, das es von der Lücke kommt und die GNE macht den Rest..aber das geht auch wie eben schon erwähnt, wieder weg, sobald sich die Lücke wieder schließt. Und auch davor mit "riiiiesen" Lücke ist es nicht so schlimm. Den meisten ist es bei mir garnicht aufgefallen das ich ein wenig anders rede...man gewöhnt sich da sehr schnell dran. Also keine Panik, das ist alles halb so wild:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hatte meine GNE-OP am 5.Juli, 1 Woche davor habe ich die GNE-Apparatur in den Mund bekommen, ich habe dann gar nicht gelispelt, es war halt komisch mit einem Fremdkörper im Mund.

Nach der OP war Zahnlücke 6-7mm im Höchststand, das war ca. 25.Juli, da habe ich ziemlich gelispelt, da ich bei meiner Arbeit viel rede (Vorträge halten, Trainings geben, telefonieren usw), die paar Wochen waren schon anstrengend.

Jetzt wird die Lücke langsam kleiner, momentan ca. 5mm, und ich spüre das Lispeln geht langsam zurück. Ob es wegen der kleiner werdenden Lücke ist, oder ob ich mich inzwischen daran gewöhnt habe, der Grund dafür ist, kann ich nicht genau sagen, vielleicht von beiden kommt es. Hauptsache, es wird besser.

Im Endeffekt, würde ich sagen, wenn es nicht sehr auffälig ist, und dich nicht arg stört, dann kannst du auf Logopädie verzischten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beides stört ein bisschen. Durch die GNE-Apparatur konnte ich alle Buchstaben wo die Zunge hoch wandert nicht richtig aussprechen.

Am deutlichsten war es bei den Wörtern "Ich, Fünf"

Ob es dann nochmals schlimmer wurde durch die Lücke weiß ich nicht. Wahrscheinlich hat es mich einfach nicht gestört.

Was gut ist man gewöhnt sich ein bisschen daran. Die Aussprache war am Anfang deutlich schlechter als gegen Ende. Man gewöhnt sich sogar an die Apparatur so dass selbst sie nicht mehr stört.

Grüße Miro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo also ich hatte meine GNE vor 5 Wochen. Ich muß sagen meine Aussprache hat sich zwar mittlerweile wieder etwas verbessert, ist aber immer noch katastrophal, vor allem bei Wörtern mit i , ch oder ck versteht man mich kaum, das belastet mich zusammen mit der großen Lücke (7mm) doch sehr außerdem im Job wo ich sehr viel mit Menschen zu tun habe. Habt ihr einen Tipp was ich machen soll ? Außerdem meint mein KFC dass meine Apparatur durch meinen hohen Gaumen extrem tief sitzt. Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Abwarten und die Situation aussitzen, ich glaube etwas anderes kann man leider nicht tun. Ich fand die Lückenzeit auch nicht schön und war auch nicht traurig drum, dass mir mein Distraktor nach drei Monaten gegen einen deutlich angenehmeren Palatinalbogen ersetzt wurde. Wie lange bleibt dein Distraktor denn planmäßig drin? 6 Monate?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

da ich hatte tierische Probleme mit dem Sprechen und war dann bei Logopäde.

Hat mir echt etwas geholfen.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden