Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Kaytee

Es geht endlich los...

63 Beiträge in diesem Thema

Anfang des Jahres habe ich mich nach langem Hin und Her zu meiner zweiten Zahnspangenkarriere durchgerungen. Von März an war ich dann beschäftigt mir Terminen beim Zahnarzt, KFO, KFC und der Kostenübernahme durch Beihilfe und Debeka.

Jetzt habe ich endlich alles unter Dach und Fach und der Termin zum Einsetzen der Zahnspange steht: 23.08.2010. Wenn alles gut geht, kann ich dann sogar den OP-Termin in den Sommerferien 2011 einhalten.

Auf der einen Seite habe ich ziemliche Angst davor, wie mein Umfeld auf die Veränderungen reagiert, aber auf der anderen Seite, bin ich sehr erleichtert, dass die Sache jetzt endlich ins Rollen kommt...

:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

herzlichen Glückwunsch :) Das Umfeld nimmt die Spange meistens besser an als man selbst. Und das Ergebnis lohnt sich wirklich! Ich wünsch dir viel Erfolg, Geduld und Durchhaltevermögen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schließe mich asteria an.

Die, die so ihre Witzchen reißen sind entweder gute Freunde, die einen nur aufziehen wollen (Das aber wohl nur, weil ich selbst ein Sprücheklopfer bin. :D) oder sehr oberflächliche Menschen.

Eigentlich löste meine Zahnspange bisher nur Nostalgie aus und jeder berichtete von seiner eigenen Spangenzeit.

Also auch von mir alles Gute.

Geht schneller rum, als du denkst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke auch dir! :-)

Normalerweise bin ich nicht auf den Mund gefallen, ich hoffe diese Eigenschaft behalte ich auch bei oberflächlichen Sprücheklopfern bei. :-D Am meisten Angst macht mir dabei die Tatsache, mich mit Spange vor die Klasse stellen zu müssen, bzw. die erste Lehrerkonferenz zu leiten... hehehe... wird sicher spannend. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Kaytee

Alles gute für deinen Behandlungsstart, ich glaube den Kids ist das Egal habe auch mit Kits zu tun in meiner Freizeit, die haben aber noch nichts gesagt von den Freuden und Kolegen kommt aber nur positives. Die sind voller Respekt und bewunder meine Mut zu der Behandlung mit 35, aber für mich zählt halt des Ergebnis und nur das zählt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, du hast sicher Recht... Wahrscheinlich mache ich mir einfach zu viele Gedanken. Auf jeden Fall danke ich dir für die guten Wünsche! :-)

Gruß aus dem Saarland ins Saarland. 8-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sooo... die Separiergummis sind drin. War wegen des Engstandes ein harter Kampf für den KFO, aber er hat gesiegt. ;-)

Montag wird die Spange eingesetzt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Kaytee,

auch von mir viel Erfolg und eine möglichst angenehme Zahnspangenzeit.

Ich bekomme nächsten Donnerstag meine Separiergummis und darauf Dienstags dann die Zahnspange.Auch bei mir soll dann Ostern,oder Somer 2011 die OP sein.

Ich bin auch schon sehr gespannt, auf die Reaktionen meiner Mitschüler und Lehrer( weiterbildungskolleg für erwachsene)..

also, immer schön selbstsicher sein. Es ist doch echt toll, dass wir etwas für die Gesundheit bzw.einen gutfunktionierenden Kiefer tun!

Liebe Grüße aus NRW ins Saarland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

danke dir! Ich habe meine Kollegen schon auf Montag vorbereitet. Bin bloß gespannt, was die Schüler sagen... ;-)

Dir auch alles Gute auf deinem Weg. Zusammen schaffen wir das bestimmt locker! :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, super... Der erste Separiergummi ist nach 3 Stunden rausgefallen, obwohl ich weder etwas gegessen, noch Zähne geputzt habe - der war wohl nicht richtig eingesetzt. :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh nein. davor habe ich auch schon angst. zum glück ist morgen freitag, dann kannst du nochmal hin. oh nee,echt blöd.

wenn die einfach so rausfallen, frag ich mich, wie man zähne putzen soll?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So eng wie die Zähne stehen, hätte der gar nicht rausfallen dürfen... Ging aber auch kaum rein und stand ein gutes Stück raus.

Ich hoffe nur, dass ich nicht morgen früh hin muss, das geht nämlich GAR NICHT. :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Wünsche auch alles Gute, bei mir dauert es halt noch ein bischen, bin auch gespannt was mein Umfeld dazu sagt.

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich befürchte auch, dass du da morgen nochmal hinmusst, denn sonst hat das Band ja nächste Woche keinen Platz, wenn der Gummi jetzt schon keinen hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke, auch dir alles Gute! :-) Wann geht`s denn bei dir los???

Hi!

Ich hoffe dass es am 3.9.10 eeeendlich losgeht. Bekomme OK + UK auf einmal.

LG

:razz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute Nacht fiel ein zweiter Gummi raus. Beide links, einer oben, einer unten... genau da, wo er Riesenmühe hatte, das Ding überhaupt zu platzieren. :-(

Ich ruf gleich mal in der Praxis an...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beide Gummis sind wieder drin. Soweit die gute Nachricht. :-)

Die schlechte: Seit heute Morgen verspüre ich einen ziemlichen Druckschmerz. Es ist auszuhalten, aber Zähneputzen ist unangenehm und beißen geht eigentlich gar nicht, da ich sowieso nur auf den Backenzähnen ordentlich beißen kann. :-(

Aber auch das geht vorbei - ich sehe es als gutes Zeichen, dass sich endlich etwas tut. :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das ist leider das fiese an den Separiergummis ... und das geht dann noch ziemlich nahtlos in das Einsetzten der Spange über.

Aber es gibt die Hoffnung auf schöne gerade Zähne - und man kann sich auch super von Suppe, Eis, Pudding, Baby-Gläschen (die sind echt nicht so schlecht ;-)), weichem Eintopf, .... ernähren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grins, mach aber nicht zuviel ;-) - bestimmt wird es gar nicht so schlimm und du isst am Wochenende schon wieder ein leckeres Schnitzel mit Pommes ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, Schnitzel sicher nicht, da Vegetarier... ;-)

Allerdings kann ich mir momentan sowieso nicht vorstellen, dass ich jemals wieder kauen kann. Aua. :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0