eric

Frühbehandlung bei 6-jähriger Tochter

Hallo, ich hatte meine Tochter gestern mit zum KFO. Der stellte einen Kreuzbiß auf einer Seite fest, und empfahl eine Behadlung mit einer aktiven Platte im OK um diesen zu erweitern. Die Behandlung soll 6 Quartale dauern, denn soviel bezahlt die KK.

Hat jemand Erfahrungen mit einer solchen Behandlung?

Bin für alle Infos dankbar!

Gruß eric

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Eric,

ich persönlich hatte zwar keinen Kreuzbiß, dafür aber meine Schwester. Sie hat damals mit neun (also ein bißchen älter als deine Tochter) auch aktive Platten bekommen und war nach drei Jahren Behandlungszeit fertig und hat jetzt so ziemlich perfekte Zähne! Es kann also funktionieren- inwiefern das allerdings für eine sechs-jährige zutrifft weiß ich nicht!

Lieben Gruß,

Eve

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden