Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mondsee_03

UK VV bei Dr. Gert Santler in Wels

Hallo. Habe bald meine Operation bei Gert Santler. Habe ihn auch schon kennengelernt und finde ihn sympathisch.

Hat schon jemand von euch bei Santler die OP gemacht?

Wie lange muss man im Krankenhaus bleiben?

Sind die Schmerzen nach der OP stark?

Wann kann ich wieder normal essen?

glg mondsee_03

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

huhu,

ich hatte vor fast 3 wochen meine UK-VV in münster.

bin mittwochs operiert worden und durfte den montag darauf gehen... richtig essen dauert!!!

ich ''trinke'' nur flüssiges...

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also kann man damit rechnen, dass man innerhalb von einer Woche schon wieder nach Hause darf.

Und wie stark waren deine Schmerzen?

Warst du sehr geschwollen?

glg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die operation ist nicht schlimm...ich wurde am donnerstag den 5 august operiert und am samstag entlassen also nach zwei tagen,,,schwellung war der wahnsinn aber ich habe quark auf die schwellung gemacht und mit kalten gurkenscheiben einmassiert ist sehr entzündungshemend das ergebniss war bald zu sehen ab sonntag den dritten tag meiner operation konnte ich jeden tag einen riesen rückzu der schwellung sehen und eine woche später also nach meiner operation wurde mir der splint raus gemacht und nur noch zwei führungsgummis drinnen gelassen und essen kann ich schon richtig gut nur die ersten drei tage nicht aber jetzt esse ich schon bratwurst,gestern gabs fleischküchle mit gemüse und kartoffeln ging alles gut auch mit kauen...nur schnitzel würde ich jetzt noch nicht essen...

die zeit geht schnell vorbei und ehe du die operation noch vor dir hast ist sie auch wieder vorbei...jetzt bin ich eine woche und 5 tage post op nur mein kinn ist ein bisschen taub aber des geht auch vorbei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Infos. Dann wird es eh nicht so schlimm. Hab nämlich vor 3 Jahren (So lang bin ich bereits in Behandlung mit der Zahnspange) gehört, dass ich mind. 2 Wochen im Krankenhaus bleiben muss. Und für sowas hätte ich keine Zeit :-)

glg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hm..aber stell dich für alle Fälle trotzdem drauf ein.

Man kann nicht pauschal sagen -die OP ist schlimm oder ist garnicht schlimm.

das ist bei Jedem anders...

ich war genau 7 tage im Krankenhaus und eigentlich hätten die mich evt. noch länger da behalten wollen.

ich hatte/habe furchtbare Schmerzen und bin jetzt knappe 5 Wochen psot-op auch nicht in der Lage zu kauen.kann nur Flüssiges oder Zerknetschtes zu mir nehmen.

durch die Führungsgummis und den Splint bin ich alles andere als gesellschaftsfähig und Kinn + Lippe sind noch fast vollständig taub.

Bin insgesamt 6 wochen krankgeschrieben worden (wobei ich mir eine woche davon schenke und ab Montag trotzdem wieder zur Volresung tappern werde...)

ich will dir damit keine Angst machen..aber du solltest dir schon klar machen, dass das ein riesen Eingriff ist den man nicht mal eben erledigen kann.bei machen läufts so unkompliziert .wenn das si ist-schön ;)

aber kalkuliere dennoch mit ein, dass das auch anders laufen kann

wann genau ist deine OP?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0