Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
boromir01

Frontzähne schmerzhaft

Hallo zusammen,

meine GNE ist jetzt fast ein Jahr her, aber mir ist es immernoch unangenehm/schmerzhaft festere Dinge wie zb Brötchen mit den vorderen Schneidezähnen abzubeissen.

Das seltsame ist, immer wenn ich einen neuen Bogen in die Spange eingesetzt bekomme sind die Schmerzen die ersten Wochen viel erträglicher, werden erst dann mit der Zeit wieder schlimmer....

Meine Kieferorthopädin kann sich das auch nicht erklären :(

Ein Röntgenbild brachte keine Aufklärung.

Wie war das bei eurer GNE hattet ihr auch so lange Probleme?

Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

Gruss Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Also ich hatte nach meiner GNE ca. 1-2 Monate Schmwerzen an den Backenzähnen und den Frontzähnen. Wobei man ja auch beachten muss, dass die GNE-Spange drin war. Und dann beim Stellen ja sowieso, aber das hielt sich im Rahmen.

Ansonsten könnte es doch die Spange sein? Wann hast sie denn reinbekommen? Bei mir waren es ca. 6-8 Monate post GNE. Vlt. hatte dein Kiefer nicht genug Zeit sich zu erholen und die neuen Bögen die du immer kriegst machen es ja auch nicht besser.

Ich würde erstmal nichts machen. Es ist eine KFO-/KFChirurgische Behandlung und das bringt neben Veränderung eben auch Schmerzen mit sich

Ich hab als Kind irgendwann super-empfindliche Zähne bekommen, wo ich z. B. keine Eis mehr essen konnte und nur schluckweise trinken usw. weil die einfach zu empfindlch waren. Das ging dann über mehrere Jahre so. Und irgendwann hörte es plötzlich von alleine auch wieder auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab durch die GNE über dem rechten Schneidezahn eine Fistel bekommen. Also ein Loch im Oberkiefer der bis zur Nase geht.

Dieser rechte Schneidezahn ist bei mir auch jetzt so ca. 1 post OP ein bisschen empfindlich. Ich hab einfach ganz normal drauf gebissen. Ist deutlich besser geworden. Vielleicht hilft es dir ja auch einfach mal nicht drauf zu achten. Nach dem Bogenwechsel war es bei mir auch immer besser. Genau wie bei dir.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

bei mir schmerzen die Frontzähne im unterkiefer und spannen vor allen Dingen extrem strak. Dort verläuft eine Naht, da Titanplatten eingesetzt wurden um einen Bruck zu fixieren. die naht ist unangenehm doch viel unangenehmer sind eben die schmerzenden und spannenden Zähne. Die Ärtze sagen, dass das Spannungsgefühl von der Naht her rührt (die relativ verwachsen ist, da in der naht auch eine zeitlang noch Schrauben stecken wg. Fixierung eines Kiefernbruchs im Gelenk) und dasman sich eben an die Schmerzen und Spannungsgefühle gewöhnen würde, das kann ich jetzt leider seit 10 Wochen nocht nicht feststellen. Hat jm Ähnliches erlebt und vielleicht 8sogar) positives (im Zeitverlauf) zu berichten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0