Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Himbeereis

:D Haaalllo an alle...

Hallo ^^

jetzt hab ichs endlich geschafft mich hier anzumelden.

Ich werd in 1,5 Jahren wegen meines starken Überbisses operiert und freue mich schon darauf mein neues Gesicht zu bewundern ^^.

Eigentlich hat mich mein Überbiss nie gestört, ich dachte auch eine zeitlang das wäre normal, bis mich ein "netter" Mann in der Disco schmerzhaft darauf aufmerksam gemacht hat "ahh die hat ja nen Überbiss" . Ab da ging es los.. jedes Foto hab ich dreimal angeschaut, fand mich komisch mein Kinn sah komisch aus usw..

Ich war zwar mit 16 schon mal beim Kiefero. der sagte mir nur, dass ich eine OP bräuchte um das zu korrigieren, dass habe ich aber damals abgelehnt. Heute mit 21 sieht die Sache schon ganz anderst aus.

Nexten Monat bekomm' ich Keramikbrackets (: und ich freu' mich richtig. Hoffentlich seh' ich danach den Mann aus der Disco wieder...ich werde mich bei ihm bedanken ohne ihn hätte ich das nie angefangen!

So das war meine Geschichte.. :D

Liebste Grüße

Bella

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Himbeereis

und willkommen ........

jetzt sehe ich erst das man sich "hier" vorstellen kann *au weia* :lol: bin auch erst seit 3 tagen hier im Forum, mir steht in ähnlicher zeit eine zahnspange und op bevor.

habe mich aber unter kunternunt vorgestellt :lol:

habe meinen überbiss auch immer als normal empfunden.

was genau wird denn bei dir gemacht???

gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also soweit ich weiß möchte er mir erst oben ne Spange verpassen und dann unten, die soll dann 1,5 Jahre drin sein und danach bekomme ich mein Kiefer vorgeschoben in einer wunderbaren Kieferoperation :D

Aber das muss erst alles noch von nem Gutachter genehmigt werden, sonst kann ich das eh vergessen, da ich meine Spange alleine nicht bezahlen kann.

Was wird bei dir gemacht?

(:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0