Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dom89

Uni-Klinik in Münster

Hallo,

wie auch viele andere hier in diesem Forum habe ich eine Kieferfehlstellung und muss mich nun dem "hardcore-programm" unterziehen.

Dies wollte ich in Münster tun.

Hat jemand Erfahrungen in dieser Klinik machen können? Wie sind die Chirurgen und das Personal? Welchen Arzt würdet Ihr empfehlen?

Vielen Dank im Voraus!

Dom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

juhu ich habe die ganze prozedur auch in münster vor mir... soll toll sein da.. habe hier ein mädel kennen gelernt die da auch war und alles toll.

ich habe am 14.9 termin zur dysgnathie sprechstunde in der klinik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

hatte am 20.07. das Dysgnatievorgespräch. Man muss viel Zeit mitbringen. Aber das muss man wohl immer m KH.

Personal und Ärzte war nett, besonders die Fototante war total gut drauf.

Was genau muss denn gemacht werden?

lg minni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, genau ... lief alles super dort!

hatte eine UK-VV :) sind klasse dort, du bist dort wirklich in guten händen :)

falls du fragen hast,melde dich mal ...

lg

alina:p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt ja 3 Formen von Dysgnathie; vertikal, transversal und sagittal - und ich habe das glück alle 3 zu haben...

Zunächst soll mein Oberkiefer gedehnt werden, da er im Vergleich zum Unterkiefer zu schmal ist. Dann kommt die Hardcore Op, wo mir der Kiefer gebrochen wird und anschließend Platten eingesetzt werden um den Knochen in die gewünscht Position zu bringen...Bei der letzten OP werden diese dann entfernt.

Ok, dann fang ich direkt an zu fragen :)

Von welchem Arzt hast du, Mizz, dich damals operieren lassen? Darf man überhaupt die Namen nennen??

@ minni: die fototante hat mir n riesen kotlett ans ohr gelabert :) aber trotzdem super nett.

Danke für eure Hilfe.

Dom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lach, ja das hatse auch, aber trotzdem total sympatisch.

Bei mir soll auch einiges gemacht werden, aber das kanste dir ja in den Berichten die ich geschrieben habe, oder im Blog anschaun. .. hab ja noch nichtmals richtig angefangen bisher, aber freu mich schon wenn´s los geht.

Gibts auch Bilder von dir? Dann kann man sich vieles besser vorstellen.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

huhu ,

die op an sich ist gar nicht ''hardcore'' - die wochen danach sind hardcore ... denn du wirst nur flüssignahrung zu dir nehmen können...

das empfand ich am schlimmsten !

die fototante ist voll süß *g* hat mir gleich gesagt, ihr sohn hätte ein änliches tattoo,wie ich es am fuß habe ;) hatten ordentlich gesprächsstoff ...

bei einem dr. s. ! bei dem wird minni auch operiert?! so wie ich es verstanden habe :)

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi ..darf man den Namen des KFC nicht ausschreiben?

Bin dann aber schonmal beruhigt, das du auch von ihm op. wurdest :D

Also auf die Flüssignahrung hab ich auch keine Lust, aber ein paar Kilo weniger hab ich nix gegen :D

ERstmal kommt bei mir ja die GNE; die is wohl nicht so schlimm wie ne Bimax.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu,

ich lande auch in Münster auf dem Tisch. Hatte da bisher nur die erste Vorbesprechung. Musste auch ewig (ca. 3h) warten, dafür war der Prof aber total nett und hat sich lange Zeit genommen. Hatte durchaus den Eindruck, dass er sein Handwerk versteht und fühle mich bei ihm gut aufgehoben.

Am 13.9. ist dann die Vorbesprechung der OP - da lern ich bestimmt die Foto-Tante kennen ;-)

Wisst ihr schon, in welchem Zeitraum eure OPs statt finden? Gibt es womöglich ein Forentreffen in der Uniklinik Münster? :lol:

Liebe Grüße,

Katrin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu,

schade,ich bin am 14.9. da.Dann kommt mein Splint raus und der Oberarzt entlässt mich dann erstmal :)

Ich weiss nicht, ob man es ausschreiben darf. ( Dr. S eper war es bei mir) !

Der ist suuuuper :) Macht einen netten Eindruck und nimmt einem die Angst!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also gegen ein Treffen hätte ich auch nix :D .. wäre bestimmt interessant.

Also ich muss erstmal auf das GO von der KK warten .. hoffentlich spielen die mit. Hab mich doch schon damit abgefunden, das ich es machen will :-)

also der KFO meinte, wenn die im KH anrufen und ein Termin machen wollen, dauert das ca 4-6 Wochen. Mir sind vier Wochen lieber, als sechs :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei mir steht noch kein OP-Termin fest, da ich mich noch zusätzlich versichern muss, bevor´s losgeht...

Hat sich jemand durch die TKK versichern lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi..

Mein Zahnarzt hat mir Münster empfohlen aber mein KFO Hannover, habe nun im Oktober in Hannover ein "Vorstellungsgespräch".. meint ihr dass ich dort auch gut aufgehoben bin? Hat sonst jemand Erfahrung mit der MHH in Hannover?

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Mizz ;) kann mir aber nicht vorstellen dass Hannover schlechter ist und wenn mein KFO dazu rät.. ;) kann ja sicher bald berichten wie das in Hannover ist..

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nee, sorry so meinte ich das auch gar nicht.. Ich habe ein wenig im Internt gestöbert und nicht so gute Sachen über die MHH gelesen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey Mizz2508

ich hab dein Eintrag von deiner Op gelesen ist echt gut,..

ich hab meine Op erst in den Osterferien kann es aber kaum abwarten, will auch die Spange loswerden :] mache das auch alles in Münster aber mein KFO sagt das es in Osnabrück besser wäre, weißt du was über Osnabrück??

Achso und nach der Op kann man dann laufen oder muss man im Bett bleiben??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann nix zu Osna sagen ... Sorry...

Mh... laufen? Ich glaub danach ist dir dann gar nicht... Du bist viel zu müde und schläfst wahrscheinlich am tag der op die meiste zeit. Zur Toilette kannste aber :)

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aso ja okey,...

wollte aber auch mal dein Bilder anschauen aber ich brauch dafür so ein passwort ??

Wie kann ich mir die anschauen ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaube du musst mind. 5 beitrage schreiben, dich im forum vorstellen und dann kannst du bei einem moderator das passwort anfordern...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0