aquilegia

Und wieder hab ich's überstanden...

Wie erhofft durfte ich nach meiner gestrigen OP bereits heute nach Hause! :-D

Mir geht's zwar noch nicht 100%ig gut, aber ich hab's Gott sei Dank hinter mir. Gestern hatte ich ziemlich starke Schmerzen (stärkere als nach der 1. OP), aber nach einer Infusion gegen die Schmerzen waren die wie weggeblasen. Mir wurde jetzt wie gesagt nochmal das Kinn ein bisschen versetzt und zusätzlich rechts ein bisschen gekürzt und dann noch ein Stück Knochen im Oberkiefer eingesetzt. Also doch ein bisschen mehr, als es anfangs geheißen hat.

Die Narkotisierung hab ich gestern lustigerweise ganz anders erlebt als bei der 1. OP. Bei der 1. OP bekam ich die Nadel gesetzt und war von der einen auf die andere Sekunde weg. Gestern hab ich das voll mitbekommen, wie ich ganz langsam eingeschlafen bin, war irgendwie ganz "lustig". :mrgreen:

Geschwollen bin ich nur ein bisschen, aber schon sichtbar. Aber trinken und sprechen geht ganz ohne Problem, essen nicht so ganz. Aber es ist bei weitem nicht so "schlimm", wie nach der ersten OP.

Ich bin auf jeden Fall froh, dass ich mich vorher nicht so fertig gemacht habe, wie vor der ersten OP, weil das wäre definitiv wieder überflüssig gewesen... :roll:

Ganz liebe Grüße, aquilegia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hi aquiergia,

glückwunsch! wurde das kinn mit platten fixiert?

bei mir war das mit der narkose übrigens ganz genauso, das erste mal gleich weg, beim zweiten mal ganz bewusst eingepennt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi!

gratuliere!!! warst ja auch ein tapferes mädchen :D

hoffentlich bist du ganz schnell wieder komplett fit!

vlg

ants

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Genesungswünsche! :razz:

wurde das kinn mit platten fixiert?

Ähm, keine Ahnung... Da bin ich überfragt. Ich dachte, das wird ohnehin prinzipiell mit Platten fixiert... Muss ich bei der Nahtentfernung mal nachfragen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo aquilega,

du scheinst dich von deinen OPs sehr schnell zu erholen. Hoffentlich kannst du schon bald das Ergebnis ohne Schwellungen bewundern. Gute Besserung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Aquilegia,

schön, dass du auch die zweite Op so gut überstanden hast! Wünsche dir gute Besserung und dass du dieses Mal so richtig mit dem Ergebnis zufrieden sein kannst!

Lieben Gruß,

Eve

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo aquilegia!

Endlich hast Du es überstanden,jetzt geht´s nur noch Bergauf!

Weiterhin gute Besserung

Ciao toni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hätte vielleicht weiterlesen sollen.....

Glückwunsch zur überstandenen OP und weiterhin gute Genesung!!

Silvia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ,

von mir auch herzlichen Glückwunsch und eine gute Genesung !

Wünsche dir das jetzt alles so ist wie es sein soll.

lieben Gruß

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch allen!

Ich bin schon wieder topfit, nur mehr wenig geschwollen und essen tu ich eigentlich auch schon wieder alles, was in den Mund passt...:roll:

Heute früh war ich im Krankenhaus zur Nachuntersuchung und zur Nahtentfernung und sie waren sehr zufrieden!

thumbsup.gif

LG, aquilegia

PS: Freu mich schon sehr auf den 24. Juni, dann lern ich ja ein paar von euch endlich persönlich kennen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo aquilegia,

auch von mir noch meine nachträglichen,herzlichen glückwünsche-Bist wirklich eine ganz tapfere!

Wie gehts dir denn mittlerweile, paßt jetzt die symmetrie und der biss ? Ich hoffe ihr (prof.Watzke und du) seid nun vollends zufrieden--nicht daß ihr mir wieder auf neue ideen kommt. :roll: Wurde bei dir im UK eigentlich nur das kinn neu positioniert od. auch der gesamte UK weil ich las, daß der biss ebenfalls nicht ganz gepasst hat.(Das wäre ja dann das ganze programm nochmal gewesen :shock: )

Nach meinem gestrigen BG bei dr.Watzke denke ich übrigens auch,daß du bei ihr in extrem guten händen warst...

Sag gibts schon fotos-würden uns sicher alle sehr freuen,wenn du mal was ins forum stellst!

GLG und auf bald Pepino:grin:

@Rainer: Prof. Watzke verwendet normalerweise fürs kinn keine platten, sondern nur EINE kleine schraube (selbst gesehen)-denke so auch bei aquilegia.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo an alle!

Also keine Angst, ich lebe noch! Und wie! ;) (Morgen geht's übrigens für 5 Tage nach Frankreich :-P )

Mir geht's sehr, sehr gut und ich bin topfit! Ich esse schon lange wieder alles, was mir schmeckt! :roll: Frau Prof. Watzke und KFO sind hoch zufrieden und ich eigentlich auch! Nur leider ist meine linke Wange immer noch ziemlich geschwollen, die rechts nur noch ein bisschen (überlege schon wegen Lymphdrainage). Also dauerts noch ein bissl mit den Fotos, weil schließlich will ich ja auch das endgültige Endergebnis präsentieren können! Ja, und die Mundöffnung ist auch noch nicht wieder so ganz wie früher... :sad: Aber es wird täglich besser!

Zu deiner Frage, Pepino: Der Biss war schon nach der 1. OP perfekt, bei der 2. OP wurde nur das Kinn neu positioniert und gekürzt und im OK wurde ein Knochenaufbau gemacht.

Liebe Grüße an alle,

aquilegia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Aqui ;-)

Freu mich total für dich und bin schon voll gespannt auf deine pics! :grin:

Finde übrigens auch, daß die nach-op total für dr.Watzke spricht-Sie scheint wirklich immer ein perfektes ergebnis anzustreben, was für den patienten nur von vorteil sein kann-Sie ist dzt. auch eine® meiner 2 favoriten....

Wünsch´dir schöne tage in frankreich und halt uns unbeding am laufenden!

GLG Pepino :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden