bana

Kosten der Keramikbrackets

Habe heute auf Wunsch Keramikbrackets bekommen, obwohl mein KFO die ganze Zeit versucht hat mir das auszureden - er meinte es dauert mit ihnen ein wenig länger, sie brechen leicht raus und sie sind auch größer als die normalen.

Dann fragte ich ihn nach den Kosten und er meinte, sie wären nur minimal teurer und er wird sie mir wahrscheinlich nicht berechnen :D.

Finde das bisschen komisch, weil ich gelesen habe, dass einige 200€ oder noch mehr extra bezahlt haben.

Dies sei hier nur einmal so in den Raum geworfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Da sie so viele Nachteile haben ist es doch nur gerecht keinen Aufschlag dafür zu berechnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich find der größte vorteil ist das man sie nich so doll sieht,

hab meine jetzt seit Oktober, bis jetzt ist noch keins abgegangen,

meine Kfo meint, dass die Behandlung gut voran geht und ich hab noch nichts schlechtes an denen festgestellt

ich musste aber mehr dafür zahlen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ist es ähnlich wie bei "Kribo", ich habe meine Keramik-brackets seit über einem Jahr im OK (im UK metall) und keine Probleme damit. Das einzige mir als negatig aufgefallen ist, sie haben sich ein wenig dunkler gefärbt, kommt wohl durch zuviel Kaffe, Lakritz etc...... :razz:

Pro Bracket habe ich 22€ aufschlag gezahlt, ob das nun viel oder wenig ist weiß ich nicht.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich hab inspire ice brackets - die sind aus saphierglas und nicht aus keramik - sehen aber genauso aus.

habe sie mom nur im ok dafür musste ich ca 187 euro - wenn ich mich recht erinnere - aufzahlen.

beim nächsten mal krieg ich sie unten - wird wahrscheinlich ca noch mal das selbe kosten...

lg hasizandi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also ich hab inspire ice brackets - die sind aus saphierglas und nicht aus keramik - sehen aber genauso aus.

habe sie mom nur im ok dafür musste ich ca 187 euro - wenn ich mich recht erinnere - aufzahlen.

beim nächsten mal krieg ich sie unten - wird wahrscheinlich ca noch mal das selbe kosten...

lg hasizandi

Sind saphierglas Brackets weicher als der Zahnschmelz? Kann man die ohne bedenken im UK verwenden?

Keramik Brackets nimmt man ja ungerne für den UK weil man auf die Brackets beisst und da Keramik härter als der Zahnschmelz ist macht man sich die Zähne kaputt.

Gruß Loneclone

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe keramikbrackets(im sichtbaren bereich) und bin vollstens zufrieden. da ist noch nichts rausgebrochen oder sonstwas in den 2 jahren und ich rechne auch nicht, dass noch irgendwas mit denen passiert. ich schränke mich essenstechnisch nicht ein.

....und die größe: sie sind vielleicht größer, aber das ist mir 100x lieber, als ein richtiges metalllächeln zu haben. fühl mich ja so schon doof genug.

aufbeissen tue ich auch nicht auf die, die sind so geklebt, dass das garnicht passieren kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden