Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dream87

Heute Diagnose vom KFO

Puhhh war heute beim KFO in Paderborn...meinee Gütteeee.

Das war ne Diagnose :D

1. UK zu weit hinten (Unterschied obere Schneidezähne zu unteren 10mm)

2. beide Kiefer spitz statt halbrund

3. alles zu eng -.-

4. Obere Schneidezähne nach vorn gekippt

Jetzt muss ich nach Münster zum KFC und mir seine Sachen anhören.

Das Schöne ist, die KK würde die Kosten übernehmen. Es ist nicht mal die OP, die mich stört, sondern die 2 Zähne die gezogen werden müssen um Platz zu schaffen und die evtl. 3 weiteren Zähne (wegen Biss und sowas eben).

Mir wurde noch nie nen Zahn gezogen. Ist sowas schlimm??? Habe mehr Panik davor, wie vor dem ganzen anderen =))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Was für eine OP hast du denn?

bei mir ist OK/UK auch zu eng. dies wird aber mit einer OP gemacht nicht mit Zähneziehen (also ich konnte mich dazwischen entscheiden)

Zähne ziehen ist nicht wirklich schlimm aber auch nicht sehr angenehm...

viel glück

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Zähne werden wohl vor der Zahnspange noch gezogen, da nicht genug Platz im Kiefer ist, damit die anderen Zähne gerade geschoben werden können. Bei mir staut sich das alles (ist ein wenig schwer zu erklären)

Bei der OP soll der UK ein Stück nach vorne geholt werden, damit der Biss so passt, wie sich das gehört =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Dream,

irgendwie verstehe ich nicht ganz. Dir sollen insgesamt 5 Zähne entfernt werden? Welche? Zusätzlich eine OP? Also, ich weiss nicht. Bei mir war OP nie ein Thema von Seiten KFO. Vllt ein Fehler. Aber wenn, dann würde ich mehr Angst vor einer Kiefer-OP als vor dem Entfernen einzelner Zähne gehabt haben. So oder so, hast du eine zweite Meinung eingeholt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne habe ich noch nicht, aber für mich klangen die 2 Zähne auf jeden Fall einleuchtent (weil sich 2 schon vor meine Schneidezähne unten schieben)

Und die OP wäre ja um meinen UK nach vorne zu holen.

Aber ich sollte wirklich nochmal eine 2. Meinung reinholen. Mache ich dann nach dem Termin beim KFC.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde auf jedenfall eine zweite Meinung einholen...

Warum bei dir keine GNE gemacht wird, würde ich mich mal erkundigen??...

bei mir haben die Zähne auch keinen Platz (siehe meine Bilder) aber Zähne ziehen lass ich bleiben, den Platz machen sie eben mit der OP...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seh ich genauso. Heutzutage werden wohl kaum noch gesunde Zähne gezogen, wenn der Kiefer zu eng ist. Das Problem wird wohl meist mit ner GNE gelöst. Da würde ich echt nochmal drüber nachdenken und eine zweite Meinung einholen. Hab nämlich genau das selbe Problem gehabt und ich finde, dass du noch weniger Zähne, der Kiefer ja auch immer kleiner wird. Wie soll denn der spitze Kiefer dann rund geformt werden?

Zähne ziehen ist für mich nicht wirklich schön...wenns nicht unbedingt sein müßte würde ich lieber drauf verzichten an deiner Stelle. Muss auch sagen, dass ich vor meiner GNE keine Angst hatte, aber vor dem Entfernen der Weisheitszähne hatte ich echt Respekt..und ich hab nur einen entfernt bekommen...erstmal jedenfalls..und das war für mich schlimmer. Denke aber bei nem normalen Zahn, wirds auch halb so wild sein, weil die Wurzeln ja nicht so tief und stark sind.

erkundige dich echt lieber nochmal...hab da nicht wirklich ein gutes Gefühl bei...

Drück dir ganz doll die Daumen und warte auf deinen Bericht vom KCH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Puhh eure Reaktionen haben mich echt erschrocken...

Ich werde gleich montag bei einem 2. KFO anrufen, denn wenn die Zähne gar nicht gezogen werden müssen, dann werde ich das auch auf keinen Fall machen.

Wundert mich dann nur, dass der so ne Behandlung vorschlägt.

Mal sehen, was dann der 2. KFO dazu sagen wird =)

An dieser Stelle aber schonmal vielen lieben Dank für eure schnellen Antworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerngeschehen. da bin ich ja mal gespannt, was der zweite sagt...

mir hat man Zähneziehen als alternative vorgeschlagen (da ich riesen grosse angst habe vor der OP) aber man hat mir gesagt,dass das Gesicht nachher noch schmaler und eingefallener aussieht und die Form des Kiefers wird so nicht verändert...

Ich bin mir fast sicher, dass man deine Zähne lassen kann, dafür wirds eine GNE oben und vielleicht auch unten geben...

Spätestens der KFC wird dir nichts mehr von zähne ziehen erzählen, denke ich

bearbeitet von fish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

soooooo heute war der Termin beim Kieferchirogen in Münster =DD

So wie es aussieht, werden jetzt nur noch meine Weißheitszähne gezogen, weil er sagt, den Rest kann man auch chirogisch machen =)

Scheint aber allerhöchste Eisenbahn zu sein. Er schaut in den Mund und sagt nur: Oh Gott =)

Also ich hab nicht mal die große Wahl nein zu sagen, weil es bei mir wohl ziemlich notwendig ist. Montag erstmal beim KFO anrufen und Termin zum Zähne ziehen beim Zahnarzt machen =D

Allen ein wunderschönes Wochenende!!! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0