Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
VanTan

Und noch eine...

... der Mutter Natur ein faules Ei ins Nest gelegt hat! ;)

Hallo ihr Lieben,

ich heiße Jessica, bin 21 Jahre alt und studiere (mehr oder minder) fleißig Germanistik. Da ich zum Herbst-/Wintersemester die Universität wechseln werde, liege ich im Moment allerdings auf der faulen Haut und sehne mich fast schon nach einer halbwegs sinnvollen Beschäftigung – aber halt eben nur fast.

Der Grund, weshalb ich hier bin, sind - wie verwunderlich - meine beiden beknackten Kiefer, die mich nun bereits seit mehreren Jahren auf Trab halten. Nachdem Behandlung Nummer 1,5 vor sieben Jahren vom Kieferorthopäden abgebrochen wurde, starte ich nun einen neuen Anlauf - dieses Mal allerdings mit OP.

Wie ich behandelt werde, weiß ich noch nicht genau. Der Kieferchirurg, den ich vorgestern aufgesucht habe, meinte, dass ich kein eindeutiger Fall sei und er sich erst mit meinem KFO beraten müsse... Das Ergebnis ihrer Beratung könne ich dann in drei, vier Wochen beim KFO erfahren. Na Wahnsinn, was?! :D

Ich bin nun völlig aufgeregt und möchte am liebsten in die Zukunft reisen, um das Ergebnis des "Konsils" zu erfahren. Dabei graut es mir eigentlich fast ein wenig vor der Behandlung, wenn ich ehrlich bin. Ich habe Angst vor tausendundeiner Nebenwirkung, obwohl ich mir sehr wohl im Klaren darüber bin, dass ein nichtbehandelter Kiefer noch sehr viel mehr "Nebenwirkungen" haben wird. :neutral:

Aber wie dem auch sei - ich bin froh, dieses Forum gefunden zu haben. Eure Berichte nehmen einem einen Teil der Angst und ich freue mich schon sehr darauf, mich mit euch auszutauschen und dieses Behandlungsmarathon auf diese Weise etwas angenehmer zu gestalten. :)

Liebe Grüße

Jessica

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0